AirPort Extreme Unterschied zwischen A1408 und A1354

echoDave

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.199
Hallo zusammen,

ich bin am überlegen mir ein Airport Extreme Basistation zu kaufen. Mein jetztiger D-Link Router von Unitymedia bringt mich in den Wahnsinn, deshalb würde ich mir gerne einen neuen kaufen, da bei mir zuhause sowieso 90% Applehardware ins Wlan greift (nur PS3 der Außenseiter :D) dachte ich mir nen Apple Airport Extreme passt da ganz gut in das Ökosystem.
Der Router muss eine kleine 3 Zimmerwohnung mit ca. 70qm abdecken, die meisten geräte befinden sich im selben Raum, man hat jedoch höchstens zwei Zwischenwände dazwischen (türen immer offen).

Auf eBay finde ich folgende zwei Versionen A1408 (aktuelle 2012er Model) und A1354(2009er Model).
Für das 2009er Model würde ich <80€ ausgeben und für das 2012er sind ca 140€ dran.


Deshalb würde ich gerne wissen was der Unterschied zwischen den beiden ist, um zu wissen ob mir der Unterschied die 60-70€ wert ist.

weiß jemand von euch den Unterschied zwischen den beiden Versionen?

Danke,

Grüße,

Dave
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.745
die neuere version hat scheinbar ein etwas effizienteres wlan....
sofern es dir vom aussehen egal ist, solltest du dich auch mal über apple-fremde wlan-router informieren. die haben zu 90% mehr goodies und besseres streaming für weniger geld, an dem man viel mehr sachen ändern oder umstellen kann... :D
apple ist auch bei wlan ziemlich restriktiv....
 

nico1991

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
489
Es ist beides mal ein popliger Router, was soll der schon können, da man mit nem Mac sowieso nicht zockt, waage ich zu behaupten, dass die WLAN Geschwindigkeit sowieso 2rangig ist!

Wenn du schon auf den Preis schauen musst, dann kauf dir nen günstigen 40€ Router, der reicht auch und ist auf dem neusten Stand der Technik

LG Nico
 

echoDave

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.199
Möchte aber es einheitlich zuhause haben des halb der von Apple, bei den Test´s schneidet er auch recht gut ab.
Ich habe auch nicht nach alternativen gefragt sondern nach den Unterschied zwischen den beiden.
Da ich im ersten Post deutlich angegeben habe, dass ne PS3 drüber läuft ist deine Behauptung mit dem Speed auch nichtig nico ;-)
Bei den Test´s die ich gesehen habe ist der Speed von dem Airport nicht schlecht.


Ich muss mich schon auf der Arbeit mit ständigem konfigurieren und entwicklen rumschlagen, da möchte ich dass es zuhause schnell funktioniert plug & play, da ist nun mal Apple ganz oben mit dabei. Außerdem gefallen mir optisch die Produkte von Apple, passt sehr gut in mein stylisches weiss/dunkelnussbaum Wohnzimmer :-)

Ich brauche nix besondern nur WLAN und Gastzugang, mehr nicht, keine weiteren Features erfolderlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.745
wenn schon nimm die extreme, die hat 1gb und 4 lananschlüsse.. im gegensatz zur "normalen" mit nur einem 100mb lan-anschluss.

und nein, auch die airport musst du auch konfigurieren. der einzige grund sowas zu kaufen ist wirklich nur das aussehen...
 

echoDave

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.199
Die extreme nehme ich sowieso die Frage war nur ob das aktuelle oder vorgänger modell ;-)

habe mich jetzt jedoch für das aktuelle endschieden (höhere WLAN-Durchsatz)
 
Top