Als Schweizer Paket in Deutschland abholen?

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Hallo zusammen,
ich als schweizer bestelle gewisse Materialien da diese in der Schweiz mehr als nur schwer aufzutreiben sind :-/ (als Beispiel sei hier eine GPS-Maus aufgeführt).
Da das ganze verzollen als Paket etc. nicht immer einfach ist und ich dies nicht allen Shops zumuten kann... aus Erfahrungen das viele Pakete nämlich dadurch garnicht angekommen sind möchte ich dies selbst machen.

Ich bräuchte also eine Adresse in Deutschland an die ich Materialien schicken kann um diese Abzuholen und selbst zu verzollen :)
Gibt es eine solche Möglichkeit?
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Habe ich bereits versucht. Es wird eine gültige/vorhandene Adresse in Deutschland benötigt... :-/ also DHL Packstation geht leider für mich nicht :-(
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Wäre dies so würde die Verzollung kein Problem darstellen.... ich habe ledeglich einen Wohnsitz in der Schweiz und bin auch nur in der Schweiz berufstätig. Zu meinem Glück lebe ich aber nahe der Grenze zu Deutschland.
Und hätte ich jemanden in Deutschland würde ich die Paketstation ja nützen können die ist unabhängig vom exakten Standort, dieser müsste ledeglich irgendwo in Deutschland sein :)
Nur leider habe ich aber niemanden in Deutschland...
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
Haben wir auch schon häufiger mit Kunden in der Schweiz gemacht. Viele die an der Grenze wohnen, lassen die Pakete an einen Laden (EDEKA oder sowas) vorzugsweise natürlich an Bekannte oder Verwandte in D nähe Grenze senden.
Wir legen dann die Papiere dabei, und der Kunde nimmt dann das Paket, schreibt seinen Hermann in die Unterlagen und verzollt es bei der Grenzüberschreitung.

Ging bis jetzt immer problemlos, ist aber aufwändig mit den ganzen Papieren. Macht sicher nicht jeder Laden. Alternativ selbst Formulare kaufen, Warenidentnummer raus suchen
hier: http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE
ausfüllen und gut ist.

Normalerweise und je nach Laune des Zollbeamten, geht es auch leichter. Rechnung beim Zoll vorlegen (und TARIC-Nummer ---> ist eine große Hilfe, da der Beamte dann nicht suchen muss, was die meiste Zeit dauert) und der Beamte macht den Rest.
Es gibt aber auch Beamte, die sich dafür zu schade sind!
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Mein Primäres Ziel ist aber nicht die Verzollung zu machen sondern eine Lieferadresse in Deutschland zu bekommen... Die Verzollung bzw die Papiere müssen dem Paket beiliegen und das ein Paket nicht ohne diese Papiere abgeschickt wird ist nicht immer möglich.... Oftmals wird direkt das Paket abgeschickt ohne einen Blick auf etwaige Kommentare. Und jedesmal den Stress bei jedem Shop dass das alles wirklich funktioniert... :freak:
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
...und wo ist das Problem? Sag dem Shop wo hin geliefert werden soll und gut ist. Bezahl Vorkasse oder KK. Wenn der Kunde innerhalb von D ist, der Shop sein Geld hat, ist es dem Shop doch egal ob Du da wohnst oder nur die Ware annimmst.
Allerdings dann NUR mit UsSt.! <-------- vermutlich geht es Dir darum!?!
Bei Versand nach CH wäre es ja ohne!

Wenn es um die "Mehrwertsteuer = Umsatzsteuer" geht, dann nur ohne Steuer bei Schweizer Adresse. Bei D-Adresse mit Steuer und ohne Probleme. Allerdings wird der Zoll dann mehr Arbeit haben, aber was solls.
Wenn ich irgendwo in Urlaub bin, was persönlich kaufe, zahle ich ja auch die regionale Steuer. Bei der Einfuhr gilt es dann die länderspezifischen Freimengen einzuhalten - oder eben dann zu verzollen beim Grenzüberschritt.

Einfach teuer einkaufen, keine Steuer zahlen und dann noch über die Grenze ohne Verzollung & Steuer geht natürlich nicht!
lol-edit: doch geht auch, nennt sich schmuggeln.....

Freimenge: http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_privat/zu_beachten/00350/index.html?lang=de
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Dennoch wäre eine Adresse an die ich die Materialien schicken könnte wie bei der Packetstation für mich das Idealste :) wie gesagt meine Erfahrungen zeigen auf das es oftmals eben doch nicht so Problemlos geht trotz Kommentaren bezüglich Zoll.... :(
Wäre es bisher ohne Probleme gegangen würde ich mir nicht die Arbeit machen nach Deutschland zu fahren Waren abzuholen, verzollen, zurück fahren ;)
Ja verschickt hatten alle Shops die Pakete mein Geld ist immer angekommen nur nicht immer ein Paket bei mir ;)
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
Na ja, Deppen gibt es überall. Das Papiere vergessen werden, habe ich auch ständig am Hacken. Normalerweise reicht es dann aber, dem Zoll eine Rechnung oder eben die Taric-Nummer zu geben, wenn die wieder mal nicht wissen, was z. B. eine Trennscheibe ist.
Sind eben nur Beamte - bzw. in den Shops evtl. möchtegern-Beamte.....:D

Noch leichter wäre es, wenn die Schweiz endlich der EU beitritt, dann hätten wir dieses ganze Theater nicht! Aber das ist ein anderes Thema.....
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Oh nein bitte nicht die EU.... wir hatten eine Volksabstimmung über das ganze und wir bleiben lieber bei den Billateralen Verträgen und Zahlen(!) unseren Beitrag können dafür aber noch selbständig Handeln ;) aber ist zuweit gegriffen jaja :)
Menno..... will doch nur Pakete abholen können... meinen Ausweis würde ich auch noch mitbringen können :)
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.724
vielleicht kann sich ja auch Europa der Schweiz anschliessen?

Ich sehe allerdings Probleme bei einigen Gesetzen:
# In der Schweiz ist es gesetzlich verboten, die Toilette noch nach 10 Uhr abends zu spülen, wenn man in einem Apartment wohnt.
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
Geht nur als Wohnsässiger in Deutschland da die PIN zugeschickt wird.
Und das EU-Schweiz Thema wäre jetzt Overkill für diesen Thread möchte ja wenn möglich noch eine Antwort bekommen :)
 

Pain_Deluxe

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.569
Was soll uns dass nun sagen ?
 

ZeRoAnGeL

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
13
So wies ausschaut gibt es also keine Möglichkeiten? Verdammt.......... :-/
 
Top