Alte Hardware geschenkt bekommen (WOW tauglich machen möglich?)

Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.227
#21
Der geschenkte Rechner, war nie eine Spielekiste und wird es nicht.
Der ist/ war für Office und Multimedia.
Die 5450 ist nur verbaut, da die Onboard Karte vom 760G Chipsatz keine Videobeschleunigung für H264 hat. Ansonsten bräuchte man die 5450 nicht.
Damals hat als Spiele CPU die FX6xxx Reihe den Anfang gemacht.
Bei dem System was aufzurüsten macht keinen Sinn. Unnötig Geld verbrannt.
Das MB ist für einen FX 8xxx ungeeignet, das Netzeil zu schwach und ne neue GPU ist auch noch nötig.
Bleibt nur noch RAM übrig.
Das lohnt sich nicht.
Zum FX4xxx war der Phenom2 X4 vorzuziehen, zum FX6xxx der Phenom2 x6.
Erst der FX 8xxx hatte den PH2 x6 überholen können.
 
Top