AMD 790GX/FX vs. 770

Sanjuro

Lt. Commander
Registriert
Okt. 2006
Beiträge
1.824
Hallo Leute,

habe eine kurze Frage zum Geschwindigkeitsunterschied der beiden Chipsätze:

AMD 770 & 790Gx /Fx

abgesehen von den Unterschied der Ausstattung, würde ich gerne einfach wissen ob der 770er langsamer als die beiden anderen ist.

Ich will mir nämlich gleich ein Board kaufen, kann mich aber nicht entscheiden ob es sich lohnt die
wesentlich teureren Chipsätze zu kaufen.

Achso benutzt werden soll ein Phenom II 955 und OC will ich auch betreiben !



Bitte antwortet schnell muss gleich fahren;) !

Thx
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Frage: AMD 790GX/FX vs. 770

ich glaub beim den beiden 790er ist noch ne onboard HD 3300 drauf und beim 770 nicht und hat der FX soweit ich weis als sb noh die 600er und die anderen 2 eine aus der 700er serie (700,710,750), langsamer ist er sicherilch nicht
 
AW: Frage: AMD 790GX/FX vs. 770

Die Ausstattung ist bei den 790 Gx und FX meist besser. Allerdings gibts auch schon MB mit 770 Chipsatz + SB710 z.b. von Gigabyte sowohl für AM2+und AM3 .

Meine Frage zielt eigentlich nur darauf ab ob die 790 generell schneller sind was Speicherdurchsatz und Spieleleistung im allgemeinen betrifft. Was ich bisher im Netz finden konnte zeigt keinen Unterschied zwischen 770 und 790 FX

z.b. wie hier: http://benchmarkreviews.com/index.php?option=com_content&task=view&id=347&Itemid=69&limit=1&limitstart=13

Und obwohl meine Frage damit eigentlich ja beantwortet wäre, würde ich trotzdem noch gerne euere Meinung dazu hören, wie gesagt
möchte auch Oc betreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du ein Crossfire-System aufbauen willst, benötigst Du eher einen 790FX Chipsatz, der Dir dann auch 2 x 16 PCIe lanes zur Verfügung stellt. Beim 770er wird sehr oft auf 2 x 8 lanes aufgeteilt, was bei den heutigen CPUs und Grakas bremst.

Wenn Du sicher auf Crossfire verzichten kannst, erreichst Du mit einem guten 770er Board ebenfalls gute OC-Ergebnisse und auch ohne eine gute Leistung.

Gruß
sunzi
 
Ich hatte die gleiche Frage erst kürzlich einem Fachmann gestellt, der hat mir folgendes geantwortet:

Sie können den Chipsatz als \"Datenautobahn\" zwischen der verbauten Hardware sehen, also je besser ein Chipsatz ist umso mehr Daten können zwischen CPU, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Onboard Hardware gesendet und bearbeitet werden. Wenn Sie etwas übertakten wollen dann empfehle ich Ihnen zu dem 790 Chipsatz.
Empehlen kann ich Ihnen das Gigabyte GA-MA790XT-UD4P 790X


Also bessere Boards haben nicht nur ein paar Lanes mehr.
 
Stimmt. Die haben dazu auch eine bessere Stromversorgung (8 statt 5 Phasen o.ä.).
Um diesen Vorteil allerdings ausspielen zu können, kommt man schnell in Wasserkühlungsbereiche.

Schau Dir doch mal die OC-Ergebnisse vom 770er Chipsatz an, die erreichten Werte mit Luftkühlung sind eigentlich sehr gut.

Klar, mit der besseren Stromversorgung kommt man noch ein Quäntchen weiter, aber seiner Beschreibung nach verzichtet er auf extremes OC sowieso (WaKü, Stickstoff/Trockeneis, ...).

Die Anzahl der Lanes hat bei höheren OC-Ergebnissen wahrscheinlich weniger Anteil als die zusätzlichen Spannungsphasen.

Gruß
sunzi
 
Zuletzt bearbeitet:
Es geht hier doch nicht nur um OC!
Klar, mit besseren Chipsatz lässt sich besser takten, aber ohne OC ist die Leistung auch höher als bei günstigeren Chipsätzen. ;)
 
Bin da anderer Meinung.

Wenn ich Dich richtig verstehe, meinst Du Bandbreite und nicht Leistung.

Die zusätzlichen Lanes bringen nur etwas, wenn die "Autobahn auch genutzt wird.
Bei nur einer Graka werden sowohl am PCIe-Steckplatz des 770er als auch des 790er 16 Lanes zur Verfügung gestellt.
Die zusätzliche Bandbreite des 790er bleibt so bei einer Graka ungenutzt.

Nur wenn die Bandbreite (Fahrbahnen/Spuren) z.B. mit einer zweiten Graka genutzt wird, kann es in einer höheren Leistung resultieren.

Gruß
sunzi
 
Zuletzt bearbeitet:
Um mich nochmal selbst zu zitieren

"je besser ein Chipsatz ist umso mehr Daten können zwischen CPU, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Onboard Hardware gesendet und bearbeitet werden"

Dabei geht es ja nicht nur um CF/SLI, die Leistung sollte auch so erhöht sein.
 
Zurück
Oben