AMD Sempron 2800+ --> wie temperaturgeregelter CPU-Lüfter einschalten ?

Clocker 2800+

Lt. Commander
Registriert
Apr. 2007
Beiträge
1.409
Hallo,

eigentlich basiert das Thema auf diesem: https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-sempron-2800-mit-cool-quite-geht-das.313968/

Aber wenn schon kein Cool´n Quite geht, muss man doch was anderes machen können.

Also nochmal,
ich habe nen AMD Sempron 2800+ (Sockel 754) --> System steht unten.

Im BIOS habe ich folgende Funktionen gefunden: (Siehe Bild im Anhang)

Welche muss ich einschalten, damit sich der CPU-Lüfter, je nach CPU Temperatur, automatisch regelt (Drehzahl) ?

Wie kann ich auch noch einstellen, dass z.B. bei 80° automatisch die CPU-Spannung oder der CPU-Takt herabgesetzt wird, damit der CPU nicht zu heiß wird (durchschmort), also ich meine, dass, wenn der CPU zu heiß wird, automatisch einfach die Taktrate herabgesetzt wird, damit weniger Wärme produziert wird ?

Gibt es vielleicht sogar ne "Notabschaltung" bei z.B. 100° ?

Was kann ich den sonst noch einstellen, in der Richtung ?
P.S: was heißt Smart Fan Tolerance ?

Bringt überhaupt die temperaturgeregelte Lüfterdrehzahl bei mir was ?
Motherboard: 40°
CPU: 44°
CPU-Lüfter Drehzahl: 3295 U/min
Laut Everest Home Edition.

Was ist, bei meinen CPU die normale und maximale Temperatur, die der CPU nicht überschreiten darf ?
 

Anhänge

  • Namenlos.jpg
    Namenlos.jpg
    145,6 KB · Aufrufe: 253
Zuletzt bearbeitet:
Setz einfach den Smart CPU Fan Wert auf 50° oder 60°. Bei allen Temperaturen darunter dreht der Lüfter dann langsamer. Wenn der Smart CPU Fan Wert überschritten wird, dreht der Lüfter dann mit voller Geschwindigkeit.
Die maximale Temperatur deines Semprons beträgt offiziell 70°.
 
Hi!
Sehe ich genauso. Smart CPU Fan auf 50°C und gut sollte sein.
Was für Werte kannst Du denn bei Smart Fan Tolerance einstellen?

Gruß, Andy
 
Bei Smart Fan Tolerance kann ich zwischen 1,2,3,4,5 wählen.

Jetzt hab ich grad ne weitere Option (nicht am Bild zu sehen) gefunden.
Save CPU Temperature, steht bei 70° Celsius.
Was ist denn das ?
Hat ne andere Farbe und kann ich nicht ändern. Auch nicht, wenn ich was anderes ein- bzw. ausschalte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann stell die Tolerance auf 5, den Smart CPU Fan auf 50°C. Das Board wird dann versuchen, die Temp. auf 50°C zu halten. Sollte die Temp. dann trotzdem auf 55° steigen, so wird der Lüfter sofort voll aufgedreht.
Save CPU Temperature sollte eine Alarmmeldung sein. Sprich, erreicht die CPU 70°C, so wird sich das Board mit 'nem Piepton bemerkbar machen.

Gruß, Andy
 
Soweit schonmal danke für die Infos.

Hat jemand noch ne andere Meinung, dann bitte schreiben.
 
Zurück
Oben