AMD Sempron 3100+ mit E Core Revision

ECENAT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.070
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Ohja ... da ist was dahinter.

Fast unglaubwürdig.
 

©ONSULTO®

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
426
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Nich schlecht wenns stimmt, aber ich nehm das mal nich für bare Münze.
 

Yasin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
379
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

krassus est! wirklich beachtlich für eine billig cpu
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Ja, das ist schon ganz nett. Allerdings ist zu bedenken, dass ein Athlon64 immernoch den 64-Bit-Vorteil hat, und mit Win XP 64-Bit-Edition in den Startlöchern wird man davon auch bald profitieren können. Ok, die Spiele-Performance ist besser als ich gedacht hätte, aber wie gesagt, im Grunde genommen ist ein Sempron mit 2,7 GHz so sinnvoll wie eine GeForce 6800LE oder eine X800SE. Es klingt zwar ganz toll, bringt aber nichts! Der A64 ist einfach besser ausgerüstet, Takt hin oder her.
 

@rne

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.631
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Aber so ein Potenzial für den Preis von etwa 80-90 Euro? Das ist doch enorm!
 

aldeseele

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
736
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Nicht schlecht immer diese kleinen Geheimnisse über Overclocking Wunder :D
 

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.215
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Ähnliches Potenzial haben die Athlon XP-M auch - für etwa den gleichen Preis.
Nun ist die Frage, ob bei gleichem Takt ein Barton oder ein Sempron für Sockel 754 die bessere Leistung bringt.
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Toller Link, gutes Ergebnis. 2.700MHz machen halt viele der A64 CPU's. Also auch der Sempron E. Gut zu wissen.

So ungefähr auch werden die beworben (am Beispiel Winchester 939)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=78778&item=6756530941&rd=1&ssPageName=WDVW

Evtl. sehen wir ja bald solche Sempronangebote demnächst bei Ebay.

(XP-M PC haben wir hier auch: kommt mit einem Winchester @2700mhz lange nicht mit. Und der Sempron dürfte auch schneller, sparsamer und kühler sein, als ein XP-M)
 

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.215
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

Dass der Barton gegen den Winchester nicht ankommt ist klar - beim kastrierten Sempron habe ich da allerdings meine Zweifel.
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
Re: Sempron mit SSE3 OVerclockingwunder!

mag sein Arne: müsste mal einer nachmessen.

und auch eine frage der anwendung.

z.b. superpi 1m: da erreicht man mit einem a64 winni @300x9 ca. 32-33 sekunden, je nach timings. (resp. teiler)

und ein barton mobile 2600+ geht auch @230x12= 2.760mhz und RAM 2,0/2/2/5 (bei den 230MHZ) nicht unter 37 sekunden.

von daher habe ich den sempron hier auf 35 bis 36 sekunden geschätzt bei 2700mhz, "denn bloß halber l2-cache macht sich so stark nun auch wieder nicht bemerkbar", hatte ich so aus der erfahrung abgespeichert.

man müsste es aber wirklich mal ausprobieren.
 

Schüffl

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.878
Das Thema gibts schon und zwar hier ;)
 
Werbebanner
Top