Analoges TV Signal umwandeln

Crawler18

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
336
Hallo zusammen,

Ich habe mir vor einiger Zeit einen Fernseher und einen Blu-Ray Player zugelegt. Kommen wir gleich mal zum Problem.

Ich habe enen analogen TV Anschluss. Jetzt wollte ich nach einiger Zeit doch einmal die USB-Recorder-Funktion ausprobieren, die mein TV bietet. Nach ewigem hin und her hab ich mich mal dazu entschlossen die Bedienungsanleitung zur Hand zu nehmen :cool_alt:

Dort konnte ich dann herauslesen, dass eine Aufnahme nur von digitalen TV-Programmen möglich ist. Toll, dachte ich mir, aber egal. Ich hab mir ja extra einen Blu-Ray Player mit Festplatte besorgt also machen wir das so. Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass mein Player gar keinen Analog Reveicer drin hat :freak:
Da hätte ich mich vorher informieren sollen :(

Kommen wir also zu meiner Frage. Gibt es eine Möglichkeit, mein analoges TV-Signal in ein Digitales zu wandeln mit dem mein Player (und auch der Fernseher) zurechtkommen???

Vor allem wie könnte das funktionieren und wieviel würde ein Wandler ca. kosten und wo bekomm ich sowas her. Wenn ich Google nutze dann kommen alle möglichen D/A Wandler in den Suchergebnissen aber leider nicht das was ich brauche.

Deshalb wollte ich einfach mal hier nachfragen ob sich wer mit der Materie auskennt und nicht lange suchen muss dafür.

Ich möchte das Digital-Paket von Kabel Deutschland nicht mehr buchen weil der Vertrag gegen Ende nächstes Jahr ausläuft und wir dann sowieso auf SAT umsteigen werden.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.333
Also mein letztes Aufnahmegerät war ein VHS Rekorder ... aber dein Bluerayplayer hat doch bestimmt keinen Receiver für Sat, oder? In der Regel sollte es doch funktionieren, den Player an den TV per HDMI anzuschließen, oder? Hoffe nicht, dass der TV zum Aufnehmen dann laufen muss.

Ist jetzt nur ne Vermutung, aber alles andere wäre doch totaler Käse...
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
Analoger Receiver mit HDMI. :lol:
Mal ganz ehrlich, ein analoges TV Signal in digital zu wandeln macht kaum Sinn, maximal wenn mal alte Home-Videos digitalisieren möchte.

Und die Aufnahme Funktion vom Fernseher nimmt den DVB TransportStream auf, daher klappt das nur mit digitalem Fernsehempfang. ;)
 

Crawler18

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
336
Ok.... lohnt sich also nicht wirklich... dann muss ich auf Aufnahme halt verzichten bis der blöde Kabel-Deutschland Vertrag endlich ausgelaufen ist und ich die Satellitenschüssel mein Eigen nennen kann xD
 
Top