Anlaufdrehzahl der Lüfter reduzieren

Headb@nger71

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
735
Habe eine Palit Geforce 260 GTX mit 868 MB.

Beim Starten des Rechners dreht der Lüfter in den ersten Sekunden immer auf max. Umdrehung. DAS NERVT!

Ich hatte mir durch Zufall sehr günstig das Umrüstkit von Arctic Accelero Xtreme GTX pro geschossen.
Habe aber bisher nicht umgebaut, da die Betriebsgeräusche nach wievor sehr gering sind.

Betreibe die Komponenten in einem HAF 932 mit allen Lüftern, GraKa im entferntesten Slot zum Netzteil - sonst gibt es größere Strömungsgeräusche.

Lt. InfoProg steigt die Temperatur bei Volllast (z.B. unter COH - Auflösung 1600 x 900 - kann aber Spielbedingt im MP eh nie max. Grafikeinstellungen fahren) auf 48 bis 50°C - Leerlauf 39°C. Der Lüfter hat also nix zu tun, trotzdem dreht dieser beim Hochlaufen des PC immer hoch. Kann man dies begrenzen? Über Software wohl kaum, da diese noch nicht läuft.
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.228
ich nenn das jetzt mal vollkommen normal wenn das sys hoch fährt ....
 

IceDragon87

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
645
Ja ist normal machen alle meine Lüfter im PC für 1 sec. dann regelt das Bios vom board und das Bios von der Grafikkarte die Lüfter runter

Ich kenne da keine Software Lösung da sich das alles beim booten noch einstellt
 

trekschaf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.740
Da sit normal und sollte man auch nicht begrenzen, die paar sekunden da. Das ist einfach dafür da das wirklich alle Lüfter anlaufen, da die meisten Lüfter zb bei 600 Umderhungen laufen aber nicht mit der SPannung von 600 Umdrehungen anlaufen würden, wegen denAnlaufwiderstand.
 

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989
Ich sehe da drei Möglichkeiten, wobei 3.) die vermutlich beste ist:

1.) Aftermarketkühler mit fixen rpm.
2.) Passive Grafikkarte.
3.) Keine Probleme machen, wo keine sind.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.789
ist vollkommen normal. Ändern kannste das nur mit einem Umbau des Kühlers samt Lüfter oder aber eventuell? im Bios der Grafikkarte.
 

trekschaf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.740
Auserdem das hört man doch höchstens einmal die Woche oder schaltest du deien Rechner etwa aus ;-)
 

Chakotey

Ensign
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
253
Kann ich ebenfalls nur bestätigen macht meine GTX285 ebenfalls, wobei ich das kenne seit meiner FX5800 (damals) ;)
 

trekschaf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.740
@Chakotey

Das mit dem hochdrehen ist ja auch seit fast immer schon so, wegen den Analufweiderstand.
 

Headb@nger71

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
735
Top