Antec DF-85 voll mit Radiatoren welche Pumpe?

Torquemada4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
511
Hallo

Mein Bruder möchte sein Antec DF-85 voll mit Radiatoren ausstatten also 2x einen 240mm Radiator und einmal einen 360mm Radiator. Er möchte damit einen AMD Phenom 1090T Thuban kühlen und seine beiden Sapphire 6970er und wir beide sind am überlegen welche Pumpe er benutzen sollte oder evtl. sogar 2? Für jede Antwort jetzt schon mal ein Dankeschön :schluck: Es sei denn es kommt die Frage nach dem Sinn.:king:
 

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Also zwei Pumpen braucht er schonmal nicht. Das sollte eine ordentliche Pumpe schon schaffen. Außerdem wirds dann wieder zu laut (und zu teuer).

Ich wuerde dir zur Laing d5 oder einer Aquastream raten. Eine kleines gedaemmtes Pumpengehaeuse (z.B. aus einem alten HDD Holder) ist auch schnell gebaut, falls dein Bruder ein ultra Silentfan ist.
 

miko

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.297
Wie ap0k schon richtig sagt, eine der üblichen Verdächtigen reicht da völlig aus:
- vernünftige, modifizierte 1046er wie die Aquastream
- DDC
- D5
Eine günstige DC12-400 würde es auch schon locker tun, soll aber wohl lautstärketechnisch nicht mit den Vorgenannten konkurrieren können.

Gruß
Obi
 

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Und eine Entkopplung nicht vergessen. Sonst gibts unangenehme, laute Vibrationen.
Hierzu eignet sich das Shoggy sehr gut.
 
Werbebanner
Top