News Apples „Airport Extreme“ mit vier Gigabit-Ports

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.333

henroldus

Ensign
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
130
das ist also ein wlan-router wie viele andere, sagt das doch gleich!
 

ProzaC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
389
Schönes Teil, als Modem.... aber für 180 €???

ps: "an bord" oder "on board"? Entweder oder?! ;)
 

Lefteous

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
716
tja eben und deswegen verstehe ich wieso jemand schreibt das Teil sei "ein wlan-router wie viele andere".
Wer TimeMachine mit voller Geschwindigkeit nutzen möchte, st mit diesem Gerät sicher gut bedient.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.122
4x GE in einem "herkömmlichen" WLAN-Router für 179€ ist nichtmal sonderlich teuer. Richtig lohnen würde es sich aber wohl erst, wenn das DSL-Modem auch noch mit dabei wäre.
 
S

speedo_o

Gast
180€ sin fürn apple produkt doch oke :) die gigabit n-draft alternative von netgear kostet um die 140€ und der dlink ohne ndraft kostet auch 120 also so teuer is dass dann auch wieder nicht
 
1

1668mib

Gast
Der Bedarf an GigaBit-Routern, die wohlgemerkt einen GigaBit-Ports fürs Internet haben (wie dieser), ist eigentlich gering, mit 3 effektiven LAN-Ports reicht das Ding auch nicht mal für mein Zimmer. Die meisten Leute haben doch eh vom Provider subventionierte DSL-Router, und ein 5- oder 8-Port-GigaBit-Switch kostet auch nicht die Welt...
 

Houli-Mouli

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
67
Leider unterstützt das Teil aber nur PPPoE und nicht PPTP, somit ist es als Router nicht für alle geeignet!
 

Black.--.Hawk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
313
@$corpion:
muhahah wie geil!!! :D
@topic:
sowas dolles und neues is es ja jetz auch wieder net....und 180öcken für nen 4port gigabit switch mit wlan find ich ganzschöön teuer^^
naja apple
 
V

val9000

Gast
ich könnte son gigabit router mit dem neuen 802.11n gut gebrauchen...
wir haben ein riesiges haus und alles ist vernetzt hier aber nirgends wirklich gigabit...
außerdem haben wir viel wireless zeug daheim...

meine Wii,
PDAs,
notebooks
iMacs
dann bald noch mein zukünftiges iPhone....
 
Zuletzt bearbeitet:

R4yd3N

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
310
Einen Router brauch ich nicht wirklich, bastle lieber an meinem Linux Router herum,
aber als Switch sicher eine Überlegung wert.

Möchte sowieso endlich auf Gigbit umsteigen.
 

Rettich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
383
hmm wenn ich da nen usb stick dran hängen kann oder halt auch nen drucker. dann müßte doch auch ne HD via USB da dran gehen...
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Ja, du kannst ne HDD an der Airport Extreme als Netzwerkfestplatte betreiben.
 

roboto

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
819
Ist halt einfach auf den aktuellen Stand der Technik gebracht, aber wirklich besonders ist das Teil nicht. Wobei der Preis ja sogar nur wenig zu teuer ist. Erstaunlich für Apple ^^
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
zu teuer, aber super design und sicherlich auch top in der bedienung etc. wie man es von apple gewohnt ist.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Top