Asrock H55M-USB3 PCIE Karte zeigt kein Bild

Thunder1982

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2003
Beiträge
258
Hallo,

habe das oben besagte mainboard und mir heute eine XFX GT 430 gekauft. Karte hab ich eingebaut aber ich bekomm kein Signal am TV...Weder über HDMI oder VGA.

Im Bios hab ich schon auf PCI Express umgestellt aber da passiert trotzdem nichts. Kann man die onboard Karte nicht deaktivieren?

Im Gerätemanager wird mir die Krte auch nur als "Standard VGA Grafikkarte" mit einem Gelben Dreieck angezeigt. Das hab ich ja noch nie gesehen...

Hat einer ne Idee wie ich die Krte zum laufen bekomme?

MfG Thunder1982
 
Standart ist normal wenn keine Treiber installiert sind ist bei meiner HD5850 auch so
 
und warum zeigt die karte kein bild?windows 7 sollte schon automatisch die treiber installieren.... und das ausrufezeichen is ja auch koisch.dasteht dass das gerät nicht gestartet werden kann.
 
Ausrufezeichen heißt ja nur er hat ein Gerät gefunden weis aber damit nix anzufangen, also Treiber installieren
 
ok bin gerade dabei, hab über windows update treiber gefunden die jetzt installiert werden... aber dann hab ich ja nur ein bild wenn windows geladen ist oder?dann komm ich ja auch gar nicht mehr ins bios oder?
 
Du kommst dann selbstverständlich immer noch ins BIOS (alles andere wäre ja unsinn).


MfG

tmkoeln
 
so tteiber installiert,karte wird auch angezeigt aber ein bild bekomm ich trotzdem nicht...ich schnall ab....


EDIT: Sehr komisch nu geht alles.DAS HDMI Kabel passt gar nicht richtig wenn die karte fest montiert ist. das ja voll der mist....
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben