Asus A8V => Speicher überhaupt nicht übertaktbar?

Stevie

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.027
Hallo zusammen,

hab mir ein 500 MHz Speicherkit von A-DATA gekauft und es zuerst mit 400 betrieben und mit GoldMemory getestet. Ergebnis 0 Fehler. Jetzt habe ich es, da das A8V leider nicht bis 250 taktbar ist, mit 230 getestet und hatte zig Fehler. Daraufhin habe ich den Vcore von 2.6 auf 2.7, mit dem gleichen Ergebnis: Fehler ohne Ende. An was kann das jetzt noch liegen? Der Speicher ist ja für 500 spezifiziert und ein bisschen übertaktbar muss doch selbst das A8V sein!

ich hab jetzt nochmal alles durchgecheckt und konnte nichts finden. weiss denn keiner rat?

EDIT: habe jetzt nochmal andere Einstellungen probiert.
Der Speicher läuft erst bei 206 MHz (!!!!!) stabil. Für einen 500 MHz Speicher find ich das echt schwach.

EDIT2: okay problem gelöst es lag an "1T"
 
Zuletzt bearbeitet:
Top