ASUS P4800-E Third IDE (Raid) Port gerockt?

N@sh

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
62
Hallo zusammen,

ich war am wochenende auf ner kleinen Lan bei nem kumpel. Dann am Sonntag wieder heim PC aufgebaut, eingeschaltet und noch etwas gezockt. GIng alles ohne probleme oder sonstigen störungen. Hab dann ausgeschalten, weil ich noch zum essen bin und danach gleich schlafen.

Am nächsten Tag nach der Arbeit schalte ich den PC ein und er macht bei hochfahren nur "biebbiebbieb" aber nicht mehr. Monitor bleibt schwarz, dann nach etlichen neustarts immer noch nix geändert. grafikkarte aus und eingebaut dann gings mal kurz und dann wieder nimmer. beide rams raus, getauscht und nur mal mit jeweils einem versucht ohne erfolg.
bin dann zu nem kumpel, dann da graka getauscht, seine neue geht bei mir net aber meine alte in seinem schon. dann haben wir mal die ramriegel getauscht. ich hab seine eingebaut und siehe da er fährt hoch und funktioniert. dachte ich mir probierst jetzt ncohmal die alten von mir, also meine wieder eingebaut und siehe da er geht wieder.

aber jetzt hab ich ein rießiges problem. das mainboard erkennt die 2 festplatten nicht mehr die ich am 3ten ide port angeschlossen habe. im bios stehen die zwar aufgelistet, aber steht halt nur unbekannt oder so dahinter. hab schon die beiden platten an nem anderen ide port angeschlossen und da gehen sie.

ich hab alle möglichen konfigurationen probiert im bios (glaube ich zumindest) aber er erkennt die einfach nicht.

kann mir jemand zufällig die bios einstellungen geben wenn ich am 3ten ide port 2 festplatten als normale ide platten (ohne raid) betreibe?


aber ich glaube der port ist im eimer, weil: wenn ich den pc einschalte kam ja gleich zu anfang immer das asuslogo und danach hat der pc den dritten die port "durchsucht" also ich glaub da stand dann dran was von promise controller oder so und dann hat er halt die beiden platten hingeschrieben die dran hängen und dann kam der bootscreen von xp.

jetzt kommt nur noch das asuslogo und danach hüpft nur noch ein solcher Cursor "_" zwei oder drei zeilen tiefer und das wars.

beim testen hat es die funktion noch einmal gezeigt aber dann nicht mehr. im windows wenn cih die treiber installiere geht auch nix, da steht dann nur unter scsi/raid controller: VAXSCSI Controller, wenn ich die treiber von asus cd installiere schreibt er zwar hin er installiert promise controller treiber aber danach steht wieder der vorher genannte controller im gerätemanager.


ist der dritte ide port im eimer oder was kann ich tun? falls jemand noch genaure infos braucht, nur fragen, werde dann umgehend antworten.

so ein sch....!

danke schon mal für die hilfe.
 

N@sh

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
62
weiß da keiner einen rat oder hat keiner ähnliche erfahrung gemacht?

wielange haben asusboards garantie?
 
Top