Asus P5Q-E Onboard-Sound mit 2.1 System...

StoneJ

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.874
HalliHallo,
habe grade versucht mein 2.1 System(Speedlink Vivente) an mein P5Q-E anzuschließen.
Problem ist jetzt, dass der Soundtreiber keine Option für 2.1 Systeme liefert!:mad:
Wenn ich jetzt 5.1 oder Stereo-Lautsprecher einstelle, gehen zwar rechts und links, aber man kann nur sehr wenig hören - da muss ich so laut drehen, dass ich fast nur brummen hör...:freak:

Habt ihr vielleicht n'en Lösungsvorschlag? SuFu und google zeigten zwar die Frage an, aber Antworten gab es nie.

Bin froh über jede - halbwegs vernünftige - Idee
 

CarstenH

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
95
Welches Betriebssystem nutzt du?
Ist der Windows-Standardtreiber installiert? So weit ich weiß, ist auf dem Board ein Realtek-Soundchip integriert. Schau mal hier nach einem Treiber.
 

StoneJ

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.874
Sry, hatte ich vergessen.
OS ist Vista Home Premium x64 soundchip ist aber von ADI.
Naja, zum laufen habe ich es jetzt doch gebracht, scheint wohl so ne art Kabelbruch zu haben :(
2.1 Gibt es zwar trotzdem nicht, aber ok...
Aber was ich fast schon traurig finde, das Asus, als najaaaa "Premium" Hersteller es nicht gebacken bekommt einen vernünftigen Treiber zu erstellen...
Der Beta Sound-treiber ist für Vista x64, sagt aber beim Installen, dass er nicht fürs OS gedacht ist...

Was solls, dank dir, liegt aber mal nicht am Treiber, sondern am Hardware (Halb-)defekt.
 

Freu

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
103
ähm ?

für dein 2.1 musst du Stereo einstellen. Eine interne Frequenzweiche im Speedlink Vivente teilt das Signal für Satelliten und Subwoofer.
Für dein Motherboard reichen auch die Standard Vista Treiber, klingen sogar besser als die Soundmax Treiber.

Wenn ich jetzt 5.1 oder Stereo-Lautsprecher einstelle, gehen zwar rechts und links, aber man kann nur sehr wenig hören - da muss ich so laut drehen, dass ich fast nur brummen hör...
klar, die Bässe fehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top