News Asus ProArt StudioBook One: Quadro RTX 6000 auf 15 Zoll mit fast Desktop-Leistung

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.998

Transistor 22

Lt. Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
1.274
1. Quartal 2020 und ohne Ice Lake/Comet Lake? Den Akku unter der Tastatur und die Hardware hinter dem Display finde ich eine gute Idee.
 

HanneloreHorst

Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
2.789
Das ist mal ein Konsequent auf mobile Workstation getrimmtes Produkt.
Klar könnte der Prozessor an den Release angepast werden, also schon etwas neuer sein, was das Teil aber sonst so bietet liest sich schon herausragend.
Vor allem endlich mal auf 15 Zoll.
Sonst hatte man immer Workstations, die aber schon trotzdem noch wenig mobil waren oder mobile Geräte, welche eben die Leistung nicht auf die Straße bringen konnten und oder kastriert waren.
Finde es gut, das Asus sich da ran schickt, dass mal zu ändern und hoffe dass die Konkurrenz da nachzieht und auch nachlegen kann.
 

PS828

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
376
Schick was so alles möglich ist. Die echte Workstationarbeit kann dann noch mit multi GPU usw. Glänzen und sich von der mobilen Variante gut genug abgrenzen. Schön gemacht, Asus :D
 

Summerbreeze

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
252
Sieht ja nicht schlecht aus.
Ich bin ja mal gespannt, wie lange die 300W ohne Drosselung abgeführt werden können.
Im Worst Case, kann man das Teil aber immerhin noch als Herdplatte nutzen:D
 

beckenrandschwi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.264
Wird wohl knapp die 10k€ knacken. Aber wieso nur eine 1TB SSD? Da kann man doch gleich mit 4TB klotzen. Und 64GB RAM im Notebook ist schon geil. An eine richtige Workstation kommt das Teil allerdings nicht heran.
 

KuestenNebel

Ensign
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
161
So recht sehe ich den Usecase nicht. Wenn Zugang zum Internet besteht, ist wesentlich potentere Hardware nur ein paar Mausklicks oder Terminalbefehle entfernt ... warum also den Akku quälen?
 

PS828

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
376
Zuletzt bearbeitet: (Peltier ist ein schweres Wort :D)
Top