ATI Radeon HD 5830 / HD 5850 - Wer kennt Modelle mit leiserem Lüfter?

a r e s !

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Welche ATI Radeon 57er/58er Modelle mit leisem Lüfter kennt ihr?

Ich suche Modelle bei denen der Anbieter eine eigene Lösung für die Kühlung entwickelt hat, die besser ist als die Standardvariante (vor allem leiser).

Bin an allen Lösungen außer der teuren Wasserkühlung interessiert.

Zum Beispiel habe ich iCooler von HIS und PCS+ von PowerColor entdeckt. Wer bieter noch so etwas an für eine 5830 oder 5850?

-- edit: es gibt auch noch Toxic von Sapphire


UPDATE - Habe mir am Ende eine 5830 statt einer 5770 gekauft, siehe meinem Kommentar hier im Thread: https://www.computerbase.de/forum/threads/ati-radeon-hd-5830-hd-5850-wer-kennt-modelle-mit-leiserem-luefter.737675/#post-7864264
 
Zuletzt bearbeitet:

sLoWmO1990

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
668
5850 pcs+ wenn ich es nich sag sagt schaffe es dir :D

ne die hat gegen die toxic hier auf cb gut abgeschnitten ^^
leiser halt ^^

mfg
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Ok, die PCS+ habe ich gerade auch noch entdeckt gehabt.

PowerColor Radeon HD 5830 PCS+
HIS Radeon HD 5830 iCooler V

PowerColor Radeon HD 5850 PCS+ (mit Spiele-Coupon für DIRT 2)
HIS Radeon HD 5850 iCooler V


Testberichte der 5850 PCS+
http://ht4u.net/reviews/2010/powercolor_pcs_plus_hd5850/
http://www.gamestar.de/hardware/tests/grafikkarten/pcie/2313302/powercolor_radeon_hd_5850_pcs_.html
https://www.computerbase.de/2010-02/kurztest-2x-ati-radeon-hd-5850/
http://hothardware.com/News/PowerColor-Radeon-HD-5870-and-5850-PCS-Review/
http://www.techpowerup.com/reviews/Powercolor/HD_5850_PCS_Plus/
http://www.hardocp.com/article/2010/03/14/powercolor_pcs_hd5870_hd5850_video_card_review/

The PCS+ HD5850 drew 388 Watts at load while the reference ATI Radeon HD 5850 only drew 312 Watts. We have to consider that both video cards are using a custom PCB, have higher than reference clock speeds, and a custom cooling solution. Still, we feel that the power draw seems a bit high all things considered.
Offensichtlich laufen die von Haus aus übertakteten 5850 Modelle mit einer etwas höheren Spannung. Die Standard-Karte erreicht höchstens 279 Watt. Bei der von Haus aus übertakteten PowerColor-Karte messen wir dagegen gleich 308 Watt.
Aha, die PCS+ schluckt also spürbar mehr Strom.
 
Zuletzt bearbeitet:

sLoWmO1990

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
668
also ich würde die 5850 pcs+ nehmen xD

der iCooler war auf der 5770 nich so leise wie die 5770 pcs+ was sich so viel wie ich glaube auch bei den 5850 wiederspeigeln würde.

weiß nur nich mehr wo ich das gefunden habe ^^

mfg

ps: wofür die ganzen links? xD du wills die karte doch xD
kauf dir 5850 pcs+ und sei zufrieden ^^

die 5830 ist nur ein wenig schneller als die viel billigere 5770 ^^

also 5770 oder 5850 oder 5870 :p

zumindest seh ich das so andere wieder anders, kommt drauf an wie du es siehst ;)
mfg
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
die 5830 ist nur ein wenig schneller als die viel billigere 5770 ^^

also 5770 oder 5850 oder 5870 :p

zumindest seh ich das so andere wieder anders, kommt drauf an wie du es siehst ;)
mfg
Ich hab einen 27 Zoll Bildschirm mit 1920x1200 Auflösung. Die 5770 ist leider zu langsam für hohe Auflösungen. Hat aber laut Computerbase die beste Preis/Leistung, das stimmt:


Preis/Leistung 1920x1200 4xAA/16xAF

Vergleich mit einer teuren 5970:
- 5830: 125%
- 5850: 130%
- 5770: 190% (bester Wert)

https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/24/#abschnitt_preisleistungverhaeltnis


Crysis Warhead - 1920x1200 - 1xAA/1xAF
- 5850: 27 FPS (halbwegs spielbar)
- 5830: 22 FPS (kaum spielbar)
- 5770: 19 FPS (unspielbar)
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/13/#abschnitt_crysis_warhead


Stalker, Call of Pripyat - 1920x1200 - 1xAA/1xAF
- 5850: ~60 FPS
- 5830: ~50 FPS
- 5770: ~40 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/15/#abschnitt_stalker__call_of_pripyat


World in Conflict, SA - 1920x1200 - 4xAA/16xAF
- 5850: ~60 FPS
- 5830: ~48 FPS
- 5770: ~40 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/16/#abschnitt_world_in_conflict_soviet_assault


Anno 1404 - 1920x1200 - 4xAA/16xAF
- 5850: ~37 FPS
- 5830: ~35 FPS
- 5770: ~27 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/10/#abschnitt_anno_1404
 
Zuletzt bearbeitet:

sLoWmO1990

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
668
naja wenn dir warhead z.b wichtig ist, würd ich nich zu einer 5850 greifen sondern 5870 ^^

aber für jedes andere game is die 5850 eine wahre bombe ^^

also ka aber du musst wissen wie viel du ausgeben wills.

Die 5770 würde dann genauso wenig zu deinem Monitor passen wie die 5830 weil sich da der aufpreis zur mehrleistung einfach nicht lohnt ^^

also 5850 oder 5870 (wenn du mehr auf BQ und frames legst als auch P/L wäre die 5870 besser angebracht ^^)
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Ja ich kann mich echt nicht entscheiden :(

Performancerating Qualität - 1920x1200 8xAA/16xAF
- ATi Radeon HD 5770 - 100 % für ~ 140 EUR
- ATi Radeon HD 5830 - 116 % für ~ 200 EUR
- ATi Radeon HD 5850 - 146 % für ~ 260 EUR
- ATi Radeon HD 5870 - 171 % für ~ 350 EUR
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/18/#abschnitt_performancerating_qualitaet


Die HD 5770 reicht ansich vollkommen aus. Die HD 5830 kostet nur etwa 60 EUR mehr, aber scheint diverse Spiele über die 30 FPS Grenze zu helfen. Zukunftstauglich ist allein die HD 5850 oder gar HD 5870. Die HD 5850 kostet wiederum 60 EUR mehr als die HD 5830, also 120 EUR als die HD 5770, die ja meistens genügt...

Ich will halt vor allem Action-Shooter die nächsten Jahre damit spielen. Aber ich glaube ich kaufe echt die 5770. Habe einfach zu wenig Zeit zum Spielen. Zudem ist die Leistungsaufnahme der 5770 deutlich geringer, als von den 5830 oder 5850 Modellen.

AMD hatte es mit den TDP-Daten bereits angekündigt: Die Radeon HD 5830 frisst unter Last deutlich mehr Strom als die schnellere Radeon HD 5850. So kommt die Karte auf 304 Watt und liegt so nur ein Watt unter der deutlich besseren Radeon HD 5870.
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/21/#abschnitt_leistungsaufnahme
Ergänzung ()

Testberichte der
PowerColor Radeon HD 5770 PCS+

die Sapphire Vapor-X Radeon HD 5770 ist mir zu teuer im Vergleich

https://www.computerbase.de/2010-02/test-powercolor-radeon-hd-5770-pcs-plus/5/#abschnitt_fazit
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/14108-powercolor-radeon-hd-5770-pcs-die-starke-mittelklasse-ganz-leise.html?start=16
http://www.neoseeker.com/Articles/Hardware/Reviews/powercolorhd5770pcs/15.html
http://www.guru3d.com/article/powercolor-radeon-hd-5770-pcs-review/23
http://www.overclockersclub.com/reviews/powercolor_pcs_5770/16.htm
http://www.technic3d.com/article-1049,8-powercolor-hd5770-pcs-grafikkarte-im-kurztest.htm
http://www.bit-tech.net/hardware/graphics/2010/02/12/powercolor-ati-radeon-hd-5770-pcs-review/9
http://www.techpowerup.com/reviews/Powercolor/HD_5770_PCS_Plus_Plus/33.html
http://www.hardwareheaven.com/reviews.php?reviewid=921&pageid=14















Ergänzung ()

grr, also es gibt sooooooviele Varianten, alleine der 5770



Habe nun auch noch die Hawk von MSI entdeckt. Die scheint für mich perfekt zu sein.
Werde mir die nun bestellen. Und zwar bei computeruniverse.net, dort ist sie für mich per Nachname mit am billigsten und computeruniverse sind zudem auch noch ein offizieller MSI Online Partner.


MSI R5770
Radeon HD 5770 Hawk
(Aktiv Twin Frozr)



Testberichte, Reviews, Tests der MSI R5770 Hawk
http://www.tomshardware.de/HD5770-GT240-ATI-Nvidia,testberichte-240508.html
http://www.pcgameshardware.de/aid,704314/Test-MSI-Radeon-HD-5770-Hawk-die-beste-HD-5770-auf-dem-Markt-Update-Karte-lieferbar/Grafikkarte/Test/
http://ht4u.net/reviews/2010/msi_radeon_5770_hawk/
https://www.computerbase.de/2010-03/test-msi-radeon-hd-5770-hawk/
http://www.gamestar.de/hardware/tests/grafikkarten/pcie/2313270/msi_radeon_hd_5770_hawk.html
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/14642-msi-r5770-hawk.html
http://www.pcper.com/article.php?aid=882
http://www.pcper.com/article.php?aid=882&type=expert
http://www.guru3d.com/article/msi-r5770-hawk-review/
http://www.hexus.net/content/item.php?item=22512
http://www.techpowerup.com/reviews/MSI/HD_5770_HAWK/
http://www.tweaktown.com/reviews/3124/msi_radeon_hd_5770_hawk_1gb_video_card/index.html
http://www.overclockersclub.com/reviews/msi_hd5770_hawk_1gb/
http://www.bjorn3d.com/read.php?cID=1812
http://www.motherboards.org/reviews/hardware/2013_1.html
http://www.overclock3d.net/reviews/gpu_displays/msi_hd5770_hawk/1
http://www.techreaction.net/2010/05/16/msi-radeon-hd-5770-hawk-1gb/


Wen diese Logos stören, der schickt mir bitte eine PN, Danke.

























 
Zuletzt bearbeitet:

Harper

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
"Es ist derzeit nicht gesichert, dass unser Testsample dieselbe Leistungsaufnahme aufweist wie die Partnerkarten. Deswegen sind die Werte mit Vorsicht zu genießen."

Die Messung stimmt nicht -> die 5830 ist kein Stromfresser.

Ich würde dir als Kompromiss die PCS+ 5830 empfehlen, da Sie mittlerweile auf 200€ gefallen ist und nun empfehlenswert ist. Zocke damit BF BC2 auf 1680x1050, hohe Details, direct x 11 mit 50 - 100 fps.
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Mein letzter PC ist sechs Jahre alt. Damals hatte ich mir für 400 EUR eine brandneue 6800 GT gekauft. Damals war AA und AF noch purer Luxus der alles extrem ausgebremst hat. Für diese 400 EUR hätte ich mir damals auch was sinnvolleres kaufen können, an dem ich heute noch Spaß hätte, wie ein guter Bürostuhl :(

Alle Spielen laufen mit der 5770 in 1920x1200. Das reicht mir aus. Entweder kaufe ich mir dann irgendwann später noch eine zweite 5770 dazu oder kaufe mir zwei Generationen später eine neue Grafikkarte für wiederum 130-160 EUR.

Außerdem gibt es derzeit keine neuen Konsolen und immer mehr Spiele werden in erster Linie für die derzeitigen Konsolen PS3 und Xbox360 entwickelt, weshalb die Hardwareanforderungen in nächster Zeit kaum steigen werden. Die meisten aktuellen Spiele laufen ja heute bei einer aktuellen Grafikkarte für 400 EUR mit über 100 FPS! Vergleich das mal mit diesem Benchmarks von 2004:

http://www.hartware.de/review_430_7.html


Eine 6800 GT kam damals mit damaliger CPU Hardware auf immerhin 4500 Punkte im 3D Mark 05. Eine 5770 kommt mit momentaner Hardware locker auf über 20.000 Punkte. Das ist einfach krank.

http://www.techpowerup.com/reviews/MSI/HD_5770_HAWK/26.html


Ich sag mal so, die Verlockung ist schon da mir eine 5830 oder 5850 zu kaufen. Also mit selben Kühlern wie bei der Hawk eine MSI R5830 Twin Frozr II oder eine MSI R5850 Twin Frozr II

Aber ich bin mir nun sicher auch mit der 5770 glücklich zu werden. Wie sLoWmO1990 schon geschrieben hat, müsste es wenn dann eh schon eine 5870 sein, um auch mit hohen Qualitätseinstellungen glücklich zu werden:


Performancerating Qualität
1920x1200 4xAA/16xAF

ATi Radeon HD 5770 ~ 100 %
ATi Radeon HD 5830 ~ 120 %
ATi Radeon HD 5850 ~ 150 %
ATi Radeon HD 5870 ~ 180 %

https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/18/#abschnitt_performancerating_qualitaet


Aber eine gute 5870 kostet wiederum bald an die 400 EUR. Und dese Leistung werde ich zu selten abrufen. Daher werde ich den Fehler nicht noch einmal machen viel Geld für so schnell veraltende Technik auszugeben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Harper

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
Ok, dann wünsch ich dir viel Spaß mit der neuen Karte! Ist ein gutes Produkt!
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Jetzt habe ich mir noch die Frameverläufe angesehen. Völlig übersehen die ganze Zeit... :( :(

Also die 5830 ist ja ganz klar näher auf einem Niveau mit der 5850, als mit der 5770. Und hat auch nicht so große Leistungs-Einbrüche. Vielleicht liegt es daran, dass das Speicherinterface der 5770 nur 128bit ist und bei den 5830 und 5850 größer ist mit 256 Bit.









Frameverläufe siehe Battleforge, Risen, Crysis Warhead
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/17/#abschnitt_frameverlaeufe





Passend dazu:

Fünfer-Runde: Radeon HD 5830 und Crossfire im Test
http://www.tomshardware.de/ATi-Radeon-HD-5830-Crossfire,testberichte-240545.html

und


hardwareoverclock Meinung:
Powercolor Radeon HD 5830 PCS+ derzeit die interessanteste 5830 Grafikkarte am Markt

Derzeit gibt es 3 interessante HD5830 Modelle: MSI R5830 Twin Frozr II, Sapphire 5830 Vapor-X, sofern sie erscheint, und die PowerColor Radeon HD 5830 PCS+. Vom Preis her kann nur eine überzeugen und das ist die PCS+ von Powercolor. Alle anderen Hersteller lassen sich den besseren Kühler gut bezahlen und stellen sich so selber ins Abseits.
http://www.hardwareoverclock.com/Powercolor_Radeon_HD5830_PCS_Plus-12.htm


Problem ist mein 500 Watt Netzteil. Bei einer 5830 wird ein 550 Watt empfohlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harper

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
Du bist ja genauso "entscheidungsfreudig" wie ich :-)

Die Bilder werden leider nicht geladen....
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
PowerColor Radeon HD 5830 PCS+

Die PowerColor Radeon HD 5830 PCS+ ist schon nett, aber die Leistungsaufnahme ist hoch, zum Teil doppelt so hoch. Das ist auch im tweakpc und technic3d Test der Fall.


Testberichte, Reviews. Tests der PowerColor Radeon HD 5830 PCS+
http://www.tweakpc.de/hardware/tests/grafikkarten/powercolor_ati_radeon_hd5830_pcs/s01.php
http://www.technic3d.com/article-1073,1-powercolor-hd-5830-pcs-grafikkarte.htm
http://www.hardwareoverclock.com/Powercolor_Radeon_HD5830_PCS_Plus.htm
http://www.neoseeker.com/Articles/Hardware/Reviews/powercolor_hd_5830/












Ergänzung ()

Du bist ja genauso "entscheidungsfreudig" wie ich :-)
Ja ich will es schon genau wissen :)


Ich habe mir nun die PowerColor Radeon HD 5830 PCS+ gekauft. Die kostet bei HoH nur 208 EUR per Nachname (ich bestelle immer so) und ist dort sogar auf Lager verfügbar gewesen.

Jetzt muss ich noch rausfinden ob ich die 5770 Hawk gleich storniere (oder zur Not einfach nicht kaufe, kommt ja per Nachname und hat eine Lieferbarkeit frühestens in 1-2 Wochen). Also ich muss rausfinden, ob ich trotz meines nur 500 Watt Antec Netzteils meines Antec Sonata III Gehäuses auch die 5830 betreiben kann. Habe mir die 4-5 einzelnen Tests angesehen. Die 5830 (PCS+) schluckt in allen Testberichten unabstreitbar deutlich mehr Saft, meist auf dem Niveau der 5870.
 
Zuletzt bearbeitet:

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Also meine HD 5830 Twinfrozr verbraucht exakt das selbe wie in diesem Benchmark hier. Ich kanns mir nicht vorstellen das die PCS+ soviel Strom braucht. Das 500W Netzteil reicht locker denk ich.
http://ht4u.net/reviews/2010/amd_ati_radeon_hd5830_reloaded/
Ja, ich hatte dann auch noch recherchiert und andere gefunden, zu denen gesagt wurde, dass sogar deren 400 Watt oder 450 Watt Netzteil ausreicht, ebenfalls bei einer 5830 oder 5850. Habe die erst bestellte und erst in 2 Wochen lieferbare 5770 daher auch schon storniert.
 

uNsKiLl3d

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
22
Also ich hab eine Gigabyte HD5830 und die karte ist gut ;) kriege die ohne vcore erhoehung auf 1000 Mhz GPU / 1150 Mhz RAM (Werte vom Ati Overdrive).

Bin zufrieden kriege bei denn Taktraten bei 40 % Luefter max 66 °C laut HW-Monitor. Karte bei denn Einstellungen kaum Hörbar....

Kann ich nur entpfehlen :)
 
Zuletzt bearbeitet: (blubb)

zandermax

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.838
Hi,

Ich hab mir nach ewigen Überlegungen eine HD 5850 Vapor X gekauft
Fand den Preis (270 Euro) mehr als angemessen.

Zur Lautstärke: Mein Xigmatek Midagrd mach wesentlich mehr Lärm.
Die Grafikkarte ist nicht aus dem Gehäuse rauszuhören, obwohl dieses schon sehr leise ist.
Sie ist glaub auch in den Tests mit 0,6 Sone angegeben.

Unter Furmark wird sie dann schon lauter, aber auch nicht störend.
Temps liegen maximal bei 72 °C.

Beim Speilen mit Ton hört man die Grafikkarte auch nie.


Also klare Empfehlung für die Karte, ich bin wunschlos glücklich.
Und bei der Gamescom Edition (wie bei meiner) bekommst du noch Dirt 2 kostenlos dazu
Über die Geschwindigkeit brauch ich ja gar nichts zu sagen...
 

a r e s !

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Ja, denn die 5830 hat eine 256-Bit Speicheranbindung und keine kastrierte 128-Bit wie die 5770. Aufgrund dieser Erkenntnis habe ich mir dann auch eine 5830 gekauft.

Schon krass, dass man das nur über diesen Computerbase-Benchmark erfährt (also diese Framerate-Einbrüche)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top