Aufrüstung empfehlenswert?

luisroyo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo zusammen,
da mein Kumpel hier auch schon viel Unterstützung bekommen hat, hoffe auch ich auf ein wenig Hilfe ;)
Seid einigen Tagen spiele ich nun COD 6, es läuft recht gut. hängt doch manchmal an der ein oder anderen Stelle. Nun überlege ich mir eventuell einen neuen CPU und eine neue Grafikkarte zuzulegen. Mein momentanes System:

MSI P35 - Neo2 - S775
8800GT (G92) 512 MB
Intel P Dual Core E2160 - (2x 2,4 Ghz)
4 GB Ram

Durch den Sockel 775 hab ich ja nun auch nicht mehr die "grössten" Möglichkeiten :p
Ich dachte an einen neuen Dual Core oder Quad Core mit übertaktungsmöglichkeit und an eine neue Grafikkarte, was in Summe ca. 300€ nicht übersteigen sollte:

CPU: E7400 o. E8500 - Q8400 o. Q9400
Grafikkarte: ATI HD5750 - Nvidia GTX 260

Vieleicht weiss noch jemand eine günstigere Alternative und ich hab einfach nur falsch angesetzt und man kann auch günstiger bzw mit anderen Komponenten an ein wenig mehr Leistung kommen. Jedenfalls sollte es, auch wenn der S775 nicht mehr das Maß aller Dinge ist, bei einem CPU und Grafikarten Setup bleiben...

...Vielen Dank für jede Hilfe ;)

mfg Luis
 
G

GudeChef

Gast
bei der graka kann ich dir nur zur 5750 raten.

die nvidia 260 hat noch kein directx 11.

lggc
 

FlyFly

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
269
Denke auch das Q9550 und ne 5770 die beste wahl wären, auch wenn das dein Budget ein bisschen übersteigt.
 

toxik

Banned
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
446
CPU E7400 und HD 5750 würden schon beachtlichen unterschied bringen.
 

Matiz85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
419
Übertaktet hast du den E2160 ja offensichtlich schon um ganze 33%. Ich hatte mal den E4300, der lief sogar auf 3GHz, aber die der geringe L2 Cache war der Tod. Hab beim Wechsel auf den E8400 deutlich bessere minimale FPS (also geringere Einbrüche) gehabt. Dein Pentium Dual-Core hat gar nur 1MB Cache, damit hast du schon bei der E7x00 Serie schon eine Verdreifachung!

Meine Empfehlung:
Intel Core 2 Duo E7500, 2x 2.93GHz, boxed (BX80571E7500) ~92€

optional einen Kühler zum Übertakten (auch für zukünftige Systeme Nutzbar, deswegen immer eine gute Investition!)
Scythe Ninja 2 Rev. B (Sockel 478/775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (SCNJ-2100) ~31€
EKL Alpenföhn Brocken (Sockel 775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (84000000029) ~32€

Und als Grafikkarte
XFX Radeon HD 5770, 1024MB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0 (HD-577A-ZNFC) ~144€

Mehr Geld würde ich in den Sockel 775 nicht mehr stecken und wenn du beim E7500 ein bisschen an der Taktschraube drehst, wirst du auch sehr viel Spass damit haben.
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Super und vielen Dank erstmal allen Postern,

die DX11 Geschichte ist mir bekannte, hatte ich in dem Moment leider nicht dran gedacht :cool_alt:
als CPU Lüfter habe ich momentan nen Xigmatek HDT-S1283 an Board :)
Nochmal zur Grafikkarte, da es ja dann schon ne DX11 sein sollte.. muss ich beim Netzteil noch auf etwas bestimmtes achten?
Sharkoon Silentstorm 370W 2,7A :rolleyes:
3,3V-27A
5V-27A
12V1-18A
12V2-18 A

hoffe mein Netzteil wüde für die neue CPU und Grafikkarte ausreichen...:rolleyes:
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Danke...

...bin jetzt zu der Überlegung gekommen vieleicht doch ersteinmal die Grafikkarte zu kaufen. solle die Leistung allein ausreichen, für COD 6.

Die CPU kann ich mir ja immer noch zulegen... okay die Versandkosten könnte man sich sparen. Aber nach gestrigen Preisvergleich liegen bei CPU und Garfikkarte fast schon 30€!

Danke falls noch jemand einen abschliessenden Kommentar hat ;)

mfg Luis
 

luisroyo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
69
Hallo und nochmal kurz nachgefragt, da ich ja mit dem Gedanken spiele nur die Grafikkarte zu wechselen.

Da ich in der Bucht im Idealfall für meine 8800Gt noch gute 60€ bekommen kann, wäre die HD5770 ja ein "schnäppchen"!

Lohnt sich die Investition? Möchte halt für wenig Geld ein bissel mehr Leistung für COD 6 haben...

...Danke für eine kurze Rückinfo!

mfg Luis
 

grins3kat3r

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
36
Also ich würde dein aktuelles System so wie es ist behalten und lieber später dann komplett auf ein anderen Sockel umsteigen. Habe einen ähnlichen Rechner wie du ( e2160@2,7, 4 GB und HD4850) und das Spiel läuft auf max Settings ruckelfrei.
Würde dir also zur Übertaktung deiner CPU raten. Das sollte ausreichen.
 
Top