Benutzerkonten Bildschirmen zuweisen

Bert_64

Commander
Registriert
Sep. 2004
Beiträge
2.677
Ich besitze der einen Rechner der eigentlich in meinem Arbeitszimmer, aber per HDMI und USB an den LCD-TV im Wohnzimmer verbunden ist. Gezielt wollte ich also auf einen HTPC verzichten. Am USB Port hängt ne Mini Tastur und Maus.

Nun die Frage:

Wenn Windows startet habe ich mir 2 Optionen eingestellt:

1.) Arbeitszimmer
2.) Wohnzimmer


Was mich bisher nicht gelungen ist, das beim booten bis zur Benutzerauswahl der Bildschirm auf beide Geräte übertragen wird.

Am Ende soll es so funktionieren, das sobald ein Nutzer gewählt wird, das der andere Bildschirm deaktiviert wird samt der Tastatur und Maus. Bis zu dem Moment bis man sich abgemeldet oder eben ausschaltet.

Geht das überhaupt ?


Betriebssystem: Windows Vista Business x64 (SP2 :D)
 
Zuletzt bearbeitet:
sowas ließe sich per skript evtl. machen. mann müßte die nvidiasystemsteuerung oder ati-controlcenter per skript anweisen können einen der monitore auszuschalten.

das skript dann per autostart des benutzter starten. für jeden der benutzer ein anderes angepasstes skript.
fürs abmelden darf man dann aber nicht den normalen button nutzen sondern wieder ein skript, dass erst den anderen monitor wieder aktiviert und dann shutdown ausführt.

ich weiß allerdings nicht wie sehr sich die graka-systemsteuerungen per skript steuern lassen.
 
Zurück
Oben