Bitdefender Total Security 2014,Fehlercode: -1002

Paul09

Lt. Commander
Registriert
März 2009
Beiträge
1.261
Hallo,

Seit heute kann mein Bitdefender Total Security 2014 keine Updates mehr laden.

In den Update-Ereignissen steht;

Beim Update ist ein Fehler aufgetreten.

Ereignisdetails:
Beim Update ist ein Fehler aufgetreten (Fehlercode: -1002), Bitdefender konnte den eingerichteten Update-Server
nicht auflösen.
Bitte überprüfen Sie in den Update-Einstellungen Ihren Update-Server und versuchen Sie es erneut.

Habe alles überprüft,alles in Ordnung.

Viren,-und Malware scann durchgeführt,nichts gefunden.
sf-scannow durchgeführt,alles OK.

Ich habe gegoogelt,aber nichts brauchbares gefunden,ausser ein Patch,den Bitdefender bereitstellt,der aber
sich aber auch nicht installieren läßt,auch da bekomme ich ein Error.

Jetzt ist die Frage,woran liegt es,und was kann ich dagegen unternehmen ?

Möglichkeit eins wäre,Bitdefender Total Security 2014 zu deinstallieren,und ein anderes AV zu installieren.

In den letzten zwei Monaten gab es hier und da einige Promotion Aktionen von diversen AV-Programmen,so
das ich eine sehr gute Auswahl habe,wenn auch nur 180 Tage gültig,aber immerhin.

Darunter eine Jahreslizenz von Emsisoft Anti-Malware,sowie G-Data Antivirus und Norton Antivirus je 180 Tage.
 
Bitdefender löschen und neu installieren.
 
Habe Bitdefender deinstalliert,alle Einträge mit CCleaner gelöscht,und neu installiert,aber der Updatefehler -1002
ist immer noch vorhanden.

Habe Bitdefender wieder deinstalliert und Emsisoft Anti-Malware installiert.
 
Trefoil80 schrieb:
Das ist aber kein Ersatz für einen vollwertigen Virenscanner!
Emsisoft Anti-Malware verwendet neben ihrer eigenen Engine noch die Bitdefender Engine und Signaturen, es ist also ein Ersatz dafür!
Es fehlt lediglich die Active Virus Control von Bitdefender (Verhaltensbasierte Analyse).

Für TE:
Schon einmal die Bitdefender Update Adresse mit nslookup und ping getestet? (http://upgr-mmxiii.cdn.bitdefender.net)
 
Habe Bitdefender wieder deinstalliert und Emsisoft Anti-Malware installiert.
Das ist aber kein Ersatz für einen vollwertigen Virenscanner!
Rede doch nicht so einen Mist Trefoil80:freakNatürlich ist Emsisoft Anti-Malware ein vollwertiges Virenschutz Programm. Guckst du: http://www.emsisoft.de/de/software/antimalware/ Früher war Emsisoft einmal ein reines Anti Spyware Programm mit der Emsisoft Engine aber dann hat man zuerst Ikarus Antivirus in EAM integriert und jetzt wurde vor einiger Zeit Ikarus durch eine BitDefender Engine ersetzt.
 
Brauchst dich deswegen nicht entschuldigen;)aber Tatsache ist das EAM sehr wohlein vollwertiges Virenschutz Programm ist.
 
Zurück
Oben