Blackberry 10 OS "End of Live" bzw. Abschaltung am 04.01.2022

Summerbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
2.028
Das die originalen Blackberry Smartphones keine große Zukunft (mehr) haben war ja eigentlich schon länger bekannt.
Trotzdem nutze ich (und eine erstaunlich große Zahl an Nutzern) immer noch meine BB10 Geräte, da ich noch nirgends eine echte Alternative in Sachen Kommunikation gefunden habe.

Heute war ich auf der Blackberry Webseite unterwegs um mir noch einmal Blackberry Link zu laden.
Wer es nicht kennt: Damit lassen sich u. a. lokale Geräte-Backups erstellen oder Termine etc. direkt Lokal abgleichen. Ohne Wolke.
So wie es früher™ ja einmal Standard war.

Blackberry kündigt auf seiner Webseite nun die endgültige Abschaltung all seiner BB OS Services für den 4. Januar ´22 an.
https://www.blackberry.com/us/en/support/devices/end-of-life
Mir war dieser Termin bis heute jedenfalls vollkommen unbekannt.
Damit dürften die Geräte -mit Ausnahme der Telefonfunktion- wohl nur noch recht eingeschränkt funktionieren.
Insbesondere im Hinblick auf Blackberry Protect, womit die Handys ja bei Diebstahl zuverlässig geortet, gelöscht oder gesperrt werden können.
Man sollte daher sein Handy vor diesem Datum dort abmelden, sonst gibt es auch lokale Probleme.

Ich schreibe das mal hier rein, für all jene, welche noch ein originales Blackberry besitzen oder gar mit dem Gedanken spielen ein gebrauchtes Gerät zu erwerben.

Es wird also kein Leben für BB10 OS über 2021 hinaus geben. Obwohl es ja schon ein kleines Wunder ist, das sie ohnehin so lange zuverlässig funktionieren.
Mein Z30 wird dann mit einem (unkomplizierten) Akkuwechsel in 2017 geschlagene 10 Jahre alt geworden sein. Der beste Handykauf meines Lebens. Mittlerweile ist es aber nur noch Zweithandy im Auto, neben einem Passport.

Es ist ein echter Jammer. Ich hatte immer noch ein ganz klitze-klitzekleines wenig Hoffnung oder den Traum, das sich Blackberry doch noch einmal eines besseren besinnt und neue Geräte mit BB10 und einer modernen Android Sandbox entwickelt.

Solang John Chen dort aber das sagen hat....

R.I.P.
Schön war die Zeit


Wo aber bekomme ich jetzt eine Alternative her, welche meine Daten- und Gerätesicherung nicht in die Cloud zwingt und eine transparente Verschlüsselung der wichtigen Kommunikation ermöglicht?
Welches Smartphone hat derart gute Mikrofone / Geräuschunterdrückung? Oder gar so hervorragende Stereo Lautsprecher wie das Z30?
 
Zuletzt bearbeitet:

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.990
Ich würde mich an deiner Stelle nach einem entsprechenden Android Gerät mit Custom Rom Support suchen. Auf GAPPs kann man ja dank diversen Alternativen gut verzichten. Gibt dazu zig Seiten im Netzt.
Und für Apps die die Google Services benötigt gibt es mittlerweile auch Alternative.

https://microg.org/

Dann hättest du zwar ein Android Smartphone bist jedoch 100% Google frei (abgesehen von dem OS selbst).

https://shadow53.com/android/no-gapps/alternatives/

Wäre mir aber alles zu Aufwändig...
 
Top