BlackBerry 8310 kein Netz im Ausland -- SIM kaputt??

TRixxY

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
647
BlackBerry 8310 kein Netz im Ausland -- Einstellung?!

Hallo zusammen,

ich habe ein sehr blödes Problem.

zur Vorgeschichte, hab vom Geschäft einen T-Mobile Vetrag und SIM Karte.
War damit schon mehrmals im Ausland und hatte absolut keine Probleme, hat alles funktionniert.

Seit 2 Wochen hab ich ein BB 8310 und seit der Grenze hab ich kein Netz mehr.
Bin in Tschechien, hier kann ich zwischen O2, Vodafone und T-MobileCZ wählen.

Mein PIN wird angenommen und T-MobileCZ wird auch angezeigt, allerdings habe ich die Meldung, dass nur Notrufe gehen und auch neben der Antenne hab ich "SOS" stehen.
Keine Mails, kein Telefonieren möglich, nur Notruf.

Lt. meiner IT liegt kein Problem bei T-Mobile oder BB vor, auch die Einstellungen sehen für mich (als Leie) ok aus.
Habe auch schon versucht manuell mich bei O2/Vodafone/T-MobileCZ einzuwählen, aber ohne Erfolg, T-Mobile Deutschland hat auch bestätigt, dass sich das BB nicht einwählt.

Habe dann meine SIM in ein anderes Telefon gesteckt mit dem gleichen Ergebniss, nix geht.

Jetzt sagt meine IT, dass die SIM kaput ist, kann das sein?!
Wenn die SIM über den Jordan ist, sollte ich mich doch mit der PIN nicht anmelden können, auch alle Kontakte auf der SIM sind noch da und können eingesehen werden, nur Telefonieren und Push funktionniert nicht.

IHR HIER KENNT EUCH DOCH AUS.

Meine Frau ist mit unserem 2 Wochen alten Sohn das erste Mal alleine zuhause und ich mache mir sorgen, da ich nicht erreichbar bin (wie ging das früher ohne Handys??) und auch erst übermorgen wieder nach D fahre.

Jemand ne Idee??!!

pls HELP!!!!

-----------------------------------------------------------

EDIT:

Bin wieder in D und alles funzt wieder....was mus ich einstellen, damit das im Ausland geht?!
Laut Tcom ist am Vetrag nix geändert worden, sprich GSM/EDGE/GPRS sollte bei Roaming aktiviert sein.......!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top