BlueScreen SystemFreeze Start-Probleme

Ruv

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
11
Moin,
so langsam reiße ich mir die Haare vom Kopf. ich haben inzwischen jeden Tag einen Absturz. meistens so ein SystemFreeze wo gar nichts geht und er versucht (!) neuzustarten. Habe niemals overclocked und weiss nicht was ich machen soll. Die Abstürtze kommen unterschiedlich

PC läuft für ne gewisse zeit, manchmal auch unbeaufsichtigt ich komme wieder --> freeze
BlueScreens of Doom and Darkness mitten während des Spielens (Dota2/CSGO)
aber auch bei normalem anwenden.

Oftmals kann ich dann nicht sofort booten und er schmiert beim Win7 Logo, beim klick auf den User im Login oder beim Laden des Users wieder ab. (freeze/schwarz mit mauszeiger) Nach unzähligen Reboots schafft er es dann sich einzuloggen und es geht wieder bis zum nächsten mal.. Beim Abgesicherten Modus schafft er es auch nicht immer und hört bei einer Datei auf und startet neu :(
Ich schreib meine Abschlussarbeit gerade und habe keinen Nerv auf einen rauchenden PC also flehe ich euch auf knien um Hilfe an!

Installiert ist Win7 64bit





hatte beim letzten mal (eben) einen Bluescreen beim zocken und er sprach von dxgmms1.sys, darauf hin hab ich google angeworfen, nach 10 vergeblichen reeboots, und bin hier gelandet und hab den https://www.computerbase.de/forum/threads/dxgmms1-sys-bluescreen-windows-7-64bit.739354/page-13 thread gelesen, aber ich bion nicht so belesen um tief im bios Sachen zu ändern. für jeglichen rat bin ich zutiefst dankbar und werde alles ausprobieren (auslese Tools für speicher etc). im Moment bereite ich eine Neuinstallation vor, denn mir ist das ganze einfach zu unsicher geworden.

was mir persönlich schon aufgefallen ist, das die GPU Temperatur sehr hoch ist, beim spielen pustet der ganz gut. wenns nur eine "Staublunge" wäre, wäre das ja TOP aber das bezweifle ich :(

bitte bitte helft mir!
Vielen Dank

arsregia
 

bu1137

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.249
Mehr Infos zum eigentlichen System (Netzteil zb.) wären ganz hilfreich.

Könnte ev. ein Speicherproblem sein. Mal nur mit einem Riegel probiert? Speicher mit Memtest86+ getestet?
 

Ruv

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
11
werde jetzt memtest ausprobieren. ist das Bios Update denn relevant für das problem?
 

arktom

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.196
Ich würde dir auch empfehlen, mal dein Bios zu aktualisieren, da dies der Stabilität zugutekommen sollte.
Des Weiteren solltest du memtest86+, wie es schon geschrieben wurde, nutzen.
Beachte dabei, dass du die DOS-Version nutzt und jeden Riegel einzeln testest.


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruv

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
11
Ich würde dir auch empfehlen, mal dein Bios zu aktualisieren, da dies der Stabilität zugutekommen sollte.
Des Weiteren solltest du memtest86+, wie es schon geschrieben wurde, nutzen.
Beachte dabei, dass du die DOS-Version nutzt und jeden Riegel einzeln testest.


Grüße
ok ich werde morgen mal schauen das ich alles was ich finden kann aktualisiere. memtest hat bei allen riegeln gleichzeitig keine fehler gefunden. wie stell ich denn die DOS-Version ein? soll ich jeweils nur einen riegel drin haben?

/edit:
PC Konfiguration:

Netzteil: be quiet Dark Power PRO, BQT P7-PRO-550W (BN072)
Ram: 2xG.Skill 4GB KIT PC3-10667U DDR3-1333 CL9 NT-Serie
GPU: Sapphire HD 4890 Vapor-X 1024MB GDDR5 PCIe L-RTL
Board: ASUS M4A79XTD EVO, 790X Sockel AM3
CPU: AMD Phenom II X4 965 BE 4x3.40GHz Box AM3
Sys: Win7 64bit
HDD: 2x 1TB WD Carviar Black
Gehäuse: Lian-Li mit 2 bequiet Lüftern
CPU Kühler: Noctua (modell weiss ich gerade nicht)

/edit:

memtest mit je einem modul hat auch keine Fehler gegeben. und gestern hat es beim zocken nach 10 Minuten wieder einen absturzt (bluescreen) gegeben. dieses mal ein anderer Fehler den ich leider nicht mitschreiben konnte. der bluescreenviewer hat ihn leider nicht drin. hab dann den rechner aufgemacht und dann rebootet, könnte es auch ein einfaches temperaturproblem sein? gibts n tool das gut die temperaturen loggen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruv

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
11
exakt das selbe wie oben beim großen screenshot aller cpu-z reiter :S das sagt mir nun was?
 
Top