• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Bug oder Fehler bei mir: A Farewell to Dragons

ScoutX

Captain
Registriert
März 2003
Beiträge
3.833
Ich habe dieses Game auf mehreren meiner PCs und virtuellen Maschinen installiert.
Hauptsächlich auf Basis von XP SP3, aber auf jeden der PCs habe ich ein interessantes Phenomän.

Will ich die Game.exe aus dem Explorer starten, tut sich nichts. Noch lustiger ist, wenn ich den Programmordner im Explorer geöffnet habe, der die exe enthält, dann funktioniert auch keine Verknüpfung auf diese exe.
Sollte der Programmordner geschlossen sein, kann eine Verknüpfung das Game starten.

Ersatzbrowser wie XYplorer oder Free Commander können die exe sehr wohl starten.
Diverse Antivirenprogramme zeigen keine verseuchten Dateien bzw. ein infiziertes Betriebssystem an.

Eigentlich dachte ich, dieses Game für mich portabel zu installieren, aber irgendetwas hat die exe dagegen, obwohl angeblich kein Kopierschutz existiert.
Ich habe schon die pk Files entpackt, als auch den "Patch" eines Forenmitglieds von ICPlayer für den Endbosss angewendet und sowohl die Registry als auch die ganzen Files durchwühlt. Processexplorer rauf und runter. Aber ich finde die Ursache nicht.

Lange Rede, kurzer Sinn. Habt Ihr das Explorer Problem auch?
 
Haha, 3 Sachen finde ich grad lustig :D

1. HelpmeimtheDoG ist seit April 2006 dabei, aber hat eben erst seinen ersten Beitrag verfasst xD

2. HelpmeimtheDoG ist 'n Newbie und zeigt ScoutX mit 2 Sätzen wo's langgeht^^

3. ScoutX hat den Thread schon am 6.12. gestartet, geantwortet wird ihm aber erst fast 'ne Woche später :p

@ScoutX: Ich würd's auch mal mit dem Kaufen probieren :)
 
also bei mir läufts wunderbar...habe es aber schon länger nicht mehr gespielt. wirkt am anfang recht gut, wird aber schnell langweilig...

kaufen lohnt sich wohl eher nicht, da gibt es bessere party-rpgs
 
Ich hab das Game und kann es auch spielen.

Leute, ich bekomm das Spiel nur nicht portabel aufgrund des von mir genannten Bugs.
Portabel in Sinne von Thinapp und Co, nicht im Sinne von NoCD.

NoCD ist aber auch nicht nötig, da man das Spiel nur downloaden kann. Somit liegt ihr alle daneben.
Das Game wird über Onlineplatform angeboten. Es existiert keine gepreßte Fassung, zumindest außerhalb Russlands nicht.
 
Zurück
Oben