JavaScript Bug/Probleme in Request Library/Event.js

shoa66

Ensign
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
211
Hey zusammen,

habe seit neuestem bei Benutzung der Pushover API immer Probleme und einen unhandled Error (nutze die Request LIB zum Senden eines POST Reqs):

events.js:174
throw er; // Unhandled 'error' event
^

Error: connect ETIMEDOUT 207.244.81.104:443
at TCPConnectWrap.afterConnect [as oncomplete] (net.js:1097:14)
Emitted 'error' event at:
at Request.onRequestError (D:\Coden\node_modules\request\request.js:881:8)
at ClientRequest.emit (events.js:189:13)
at TLSSocket.socketErrorListener (_http_client.js:392:9)
at TLSSocket.emit (events.js:189:13)
at emitErrorNT (internal/streams/destroy.js:82:8)
at emitErrorAndCloseNT (internal/streams/destroy.js:50:3)
at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:63:19)
Ich vermute es liegt einfach an einer instabilen Verbindung zu den Pushover Servern, dennoch verwundert es mich, dass es da überhaupt zu einem unhandled Error kommen kann. Sowas sollte doch bei Benutzung einer beliebten Lib ala Request nicht passieren?

Was mich ebenfalls verwundert: Ich finde nirgends eine events.js,so dass ich mir dort Zeile 174 mal ansehen könnte um den Error anderweitig zu handeln.

Wie sollte ich vorgehen?

Besten Dank vorab!
 
Zuletzt bearbeitet:

LencoX2

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
171
Hi,
ohne mehr Infos, kann man da nicht viel weiterhelfen.
Am Stacktrace kann ich noch erkennen, dass es sich um eine NPM gebaute Applikation handelt.
Es ist üblich mit NPM, Quellcode zu packen und ggffs auch durch Obfuscation zu verschleiern.
Schau dich mal einem Debugger um.
Grüße
 

shoa66

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
211
Aktuell konnte ich die Probleme durch nen Wechsel des Servers (anderer Anbieter in nem anderen RZ) umgehen. Ich hoffe das bleibt so. Scheint wohl nen exotisches Routing/Peering Problem gewesen zu sein.
 
Top