[C++] Problem bei while schleife

freaki

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
30
hallo allerseits
ich bins wieder.irgendwie bin ich zu blöde um ne while schleife hin zu bekommen?!
ich will wenn ich auf "J" drücke das die schleife nochmal abläuft.
bitte um hilfe was ich hier falsch geschrieben?
Code:
#include <iostream>
 
using namespace std;

int main()
{
    do
    {
    int zahl1,zahl2,ergebnis;
    int ja='j';
    bool nochmal=true;
    cout<<"geben sie die erste zahl ein\n";
    cin>>zahl1;
    cout<<"geben sie die zwite zahl ein\n";
    cin>>zahl2;
    ergebnis=zahl1+zahl2;
    cout<<"="<<ergebnis<<endl;
    cout<<"nochmal??"<<flush;
    cin>>ja;
    }while (ja==nochmal||ja==nochmal);
}
MFg freaki
 
G

Green Mamba

Gast
Re: hilfe bei while schleife

Überleg mal was du unten in der letzten Zeile überhaupt vergleichst. ;)
Nochmal ist TRUE, und ja ist ein Buchstabe!? Warum eigentlich 2 Vergleiche in der Zeile?
 

Boron

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.784
Re: hilfe bei while schleife

Code:
#include <iostream>
 
using namespace std;

int main()
{
    do
    {
        int zahl1, zahl2, ergebnis;

        [B]char[/B] ja = 'j';
        [B]// bool nochmal = true;[/B]

        cout << "Geben sie die erste Zahl ein: " [B]<< flush[/B];
        cin >> zahl1;

        cout << "Geben sie die zweite Zahl ein: " [B]<< flush[/B];
        cin >> zahl2;

        ergebnis = zahl1 + zahl2;

        cout << "= " << ergebnis << endl;

        cout << "Nochmal? " << endl;
        cin >> ja;
    } while ( [B]ja == 'j'[/B] );

    [B]return 0;[/B] 
}
So müsste es passen.
Aber für diesen Gefallen möchte ich von dir die Erklärung, warum deines nicht funktioniert, dafür aber meins.
 

freaki

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
30
jo thax erstmal
aber wenn ich deins cpmpiliere kommt nen fehler

und zwar: E:\c++\test\test.cpp `ja' undeclared (first use this function)
(Each undeclared identifier is reported only once for each function it appears in.)

haste dafür ne erklärung?

mfg: freaki
 
Zuletzt bearbeitet:

Bacchisio

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
517
versuche es mal so:

Code:
#include <iostream>
 
using namespace std;

int main()
{
char ja;
    do
    {
        int zahl1, zahl2, ergebnis;

        ja = 'j';
        // bool nochmal = true;

        cout << "Geben sie die erste Zahl ein: " << flush;
        cin >> zahl1;

        cout << "Geben sie die zweite Zahl ein: " << flush;
        cin >> zahl2;

        ergebnis = zahl1 + zahl2;

        cout << "= " << ergebnis << endl;

        cout << "Nochmal? " << endl;
        cin >> ja;
    } while ( ja == 'j' );

    return 0; 
}
 

-Tob-

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
889
Also der Fehler liegt warscheinlich hier!

Das char ja = 'j'; muss vor die Schleife dann müsste es gehen!
 

freaki

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
30
jo danke an alle
habs jetz einermaßen kapiert was ich immer falsch gemacht habe.
es werde warscheinlich noch ein paar mehr fragen folgen.:-)


MFG freaki
 
Top