Chipsatz-Vergleich im low cost Bereich

start_clapping

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
17
hallo,
im Moment habe ich eine ATI Radeon 9000 Pro Karte im Einsatz. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen TFT zu kaufen und dazu auch eine neue Grafikkarte. Einziger Anreiz ist für mich der DVI Anschluss. Da ich den Rechner niemals zum Spielen benutze brauche ich keine high end 3D power. Der Preis der Grafikkarte sollte so um die 50 Euro liegen, mein mainboard hat einen AGP. Ich habe mich umgesehen und es gibt Modelle für unter 50 Euro. Jetzt meine Frage: Gibt es Vergleiche, die alte Modelle/Chipsätze mit neueren Vergleichen. Genauer: Wenn ich eine Karte mit einem chipsatz nVidia AGP 256MB FX6200 DVI kaufen würde, wäre die überhaupt schneller als meine alte Radeon 9000 Pro? Leider ist der einzige Vergleich, den ich bisher gefunden habe dieser und da tauchen sogar Bezeichnungen doppelt auf, aber leider keine "älteren" chipsätze. Gibt es also solche Vergleiche wie oben beschrieben?
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Wen du überhaupt keine 3D Spiele spielst, ist es eigentlich völlig egal was du für eine Karte nimmst. Den unter 2D, sind alle Karten gleich schnell.
Einzig worauf du achten musst, ist das die Karte kein Shared Ram verwendet, also den Grafikspeicher beim Ram klaut. Und die FX6200 Serie tut das sehr häufig. Es gibt nur wenige Modelle die eigenen Grafikspeicher mitbringen. Das nennt sich bei nVidia Turbo Cache. Von sowas die Finger weg.
ICh würde dir diese Karte anraten. Sie ist passiv gekühlt, damit also lautlos, hat 1x DVI und 1x VGA Sub.... das sollte ausreichend sein.
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=J9GU29

Willst du für Windows Vista und seiner schönen Grafischen Oberfläche gewappnet sein, solltest du diese Karte nehmen. Vista verlangt DX9 Unterstützung.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=J9GSA4&showTechData=true

Empfehlen würde ich dir aber eher eine 9600Pro oder 9600XT! Diese sollten gebraucht auch für etwa 50€ zu haben sein.
 
Top