Corsair H150i Pro

Pirolex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
446
#1
Guten Abend,

kurze Frage.

Wenn ich die LED der H150i Pro von Corsair auf weiß stelle wirkt das weiß eher mehr lila/rötlich als richtig weiß.

Ist das normal?
 

Wasserkuehler

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
28
#2
Ja ist völlig normal und lässt sich auch nicht ändern ;).
Mit RGB-LEDs kann man kein weißes Licht erzeugen. Das liegt in der Natur der Sache. LEDs strahlen nun mal monochromatisches, also einfarbiges Licht ab. Mit nur drei Farben kann man daher kein weißes Vollspektrum erzeugen - egal wie man ihre jeweiligen Leuchtstärke abmischt. Mich erstaunt immer, dass man damit überhaupt diesen zumindest weiß-ähnlichen Farbeindruck erzeugen kann. Das Auge ist da offensichtlich leicht zu täuschen.

Aber sogar weiße LEDs, bei denen die Lichtabgabe nicht direkt durch die LED selbst erfolgt, sondern durch eine phosphoreszierende Schicht, die durch eine darunter liegende blaue-LED zum Leuchten angeregt wird, fehlen Wellenlängen (also Farben) im Spektrum. Das fällt dort aber nicht mehr so auf wie beim Dreifarb-Licht von RGB-LEDs.

Als Abhilfe gegen das nicht wirklich weiße Licht einer RGB-LED wurden sog. RGBW-LEDs entwickelt, die zusätzlich zur roten, grünen und blauen LED auch noch einen weißen LED-Chip enthalten. Bei Billigprodukten wie AIO-Wasserkühlungen, wo bei der Produktion jeder Cent dreimal umgedreht wird, ist so was aber eher nicht zu erwarten und würde auch einen zusätzlichen Steueranschluss für die vierte "Farbe", oder einen eigenen RGB-Controller erfordern, der ab einem RGB-Signal mit je 100% auf die weiße LED umschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
621
#3
du kannst die Farbe mit der Software auch so tunen, dass eventuelle Rotstiche rausgehen. Das Problem, was man nicht ändern kann, ist dass die drei Farben nebeneinander angeordnet sind und es dadurch zu den Seiten farbig schimmern kann. Wenn aber ALLES rötlich ist, einfach ein grünn-bläuliches Weiß einstellen und schauen, ob's passt.
 

Pirolex

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
446
#4
Ich bekomme jetzt schon die zweite H115i Pro weil bei der ersten die Pumpe rattert :D
Naja mal sehen wie die zweite ist.
Und ne richtige WaKü ist mir zu teuer und viel Aufwand.
Außerdem schläft eine „gute“ AiO jeden Luftkühler mit ordentlichen Lüftern
 
Top