CRC Fehler bei XP Neuinstallation (Bios geschrottet?)

Ferus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
264
nabend zusammen, ich hab heut aus langeweile meinen alten rechner formatiert bzw. XP neu drauf machen wollen, formatieren hat geklappt, bei der installation, nach dem neustart hat er mir dann nen CRC fehler ausgeworfen.

hab schon mit einem Ram modul (4 insgesamt) getestet und wollte als nächstes mein 2. laufwerk testen soweit kam ich aber gar net, nach aus und folgendem wieder anmachen zeigt er mir jetzt seit etwa 1 1/2h

"Scnanning Bios Image in Hard Disk...

Bios Auto-Recovering."

an.

Hab ich das Bios gekillt? wenn ja wie? nach wieder einbauen der restlichen Ram riegel? Wie lange dauert das noch bis er fertig ist? (wenn man das sagen kann) wird er überhaupt fertig oder is das Bios bzw. MB schrott?
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.948
Hm, du könntest versuchen eine BIOS Version von dem Board (welches?) auf ne Diskette oder auf die Festplatte von dem Rechner zu kopieren. Vielleicht flasht er dann automatisch zurück.

Gruß Andy
 

Ferus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
264
kurz nachdem ich hier gepostet hab, hab ich bisschen gegooglet und wurd fündig, hab dann einfach die mainboard cd reingelegt, er hat gebootet und das bios wiederhergestellt, mein 2. laufwerk hab ich jetzt auch getestet, daran liegts also auch net, ich verute die recovery cd hat nen knacks, die festplatte isses hoffentlich net (kann sie aber leider auch net testen, in der wiederherstellungskonsole will er ein administrator passwort haben (ich kann mich aber nicht daran errinern eines mal eingestellt zu haben, müssen die typen im PC laden gewesen sein -.-)

naja jetzt leih ich mir ma ne andere Win XP cd von nem kumpel aus und schau obs damit geht

danke für eure zwei antworten :)

bzw. ein anderes board hät ich net testen können
 

mensch183

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.634
Und wieder ein Fall, bei dem das Recovery vom "tollen" BIOS-Backup auf der Festplatte bei einem Gigabyte-Board (ist doch eins, stimmts?) in die Hose geht. Das Backup überschreibt erstmal ohne Nachfrage vorhandene Daten auf der Platte, das Recovery funktioniert im Ernstfall sowieso nicht - in der Summe ganz eindeutig eine sehr nützliche Funktion. :lol:

2 mal ja, allerdings schon im Neuzustand.

Deine CRC-Fehler beim Lesen der CD und das verschwundene BIOS sind wahrscheinlich 2 unabhängige Probleme.
 
Top