CS:GO CS:GO mit Pixelshader 2.0 zocken können?

Silberno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
279
Hallo Leutz,
ich kann CS:GO nicht zocken da meine Grakka (FX5200) keine Shader 3.0 unterstützt aber manche zocken es mit Shader 2.0, ich frage mich wie geht es? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich CS:GO mal austesten möchte.

greetz
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.439
nim sofort abstand von dem gedanken! deine grafikkarte ist viel zu schwach! das macht keinen sinn, selbst wenn man es mit nem Trick irgendwie ans laufen bekommt.
 

RaptorX

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
227
Jop, kauf dir eine neue...
 

WebBeat84

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
191
Kauf dir einfach für 40€ eine Neue Low-End Karte mit Shader 3 damit wirst du es zocken können... also für CSGO braucht man nun wirklich kaum Power...
 

Silberno

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
279
Welche wäre denn so im Sinne? Ich finde nur Grakka's (AGP ;D ich weiß alt aber keine lust 10000€ auszugeben =) ), ab 70 euro so
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.222
du kannst den startparamter ggf. auf -dxlevel 90 ändern (google gibt da einige hilfen)
ist aber nur so ein schuss ins blaue...

aber auch ich würde die von deiner Graka abraten.... Jede GPU die heute in einem prozessor verbaut wird, ist schneller - viel schneller....
Dein restlicher rechner dürfte kaum besser aussehen ^^
 

oSes

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
527
Ich möchte anmerken, dass jeder Euro der für eine solche Grafikkarte ausgegeben wird in tiefste Depressionen verfällt. :(

Denn das ist absolut irrational. Es mag ja sein, dass du kein Vielzocker bist (Bei der Hardware will ich das hoffen) aber du benötigst weit weniger als 500€ um dein Spielerlebnis in eine andere Dimension (im Vergleich zu deiner jetzigen Austattung) zu erheben.

Und ich weiss nicht, aber selbst wenn man dafür 3 Monate sparen muss, das kann man sich auch mal erlauben.
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.322
sollte man nicht zuerst mal das restliche system in erfahrung bringen bevor man zum kauf einer neuen Karte rät?
Immerhin könnte auch noch ein lahmer Pentium 4 verbaut sein, da würde die beste Grafikkarte nix bringen
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.366
Wenn du schon FX5200 sagst, dann dürfte dein Rechner uralt sein. Die Sourceengine ist CPU lastig. Mit nem i3 und ner günstigen HD7770 lässt sich das Game schon gut zocken. Wenn nicht sogar sehr gut :D
 

Silberno

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
279
Also erstmals danke für eure Antworten ;).

Mein jetztiges System, ist nicht so scheiße (dennoch scheiße ;D) wie es mit der Grakka klingt.

3ghz Prozessor, Intel, 3,5gb Ram.

Jedoch habe ich einen "neuen" in Aussicht der gebraucht ist für 60€, wo dort, ein DualCore á 3 GhZ ist sowie 4gb Ram und eine nVidia GeForce 8600gt (und abgehoben von AGP zu PCIe =P ), ich denke mal das dies ausreichen wird oder?

greetz
 

Silberno

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
279
Ich werde mal sehen was sich machen lässt, aber ich denke mal das der Preis trotzdem okay wäre/ist oder? Gibt ne 500gb Sata dabei (ich weiß kostet heut zu tage kaum was ;D) aber im Prinzip geht es mir nur darum das ich dann CS:GO zocken kann vernünftig (also egal welche einstellungen ohne ruckeln) Und wie sieht es aus wenn ich Dort Windows7 oder Windwos 8 drauf packe ob es den Pingbeinträchtigt (war ja bei einer CPU der nur einen Kern hat/hatte).

greetz
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.366
8600GT ist dafür nicht wirklich geeignet, laufen wirds, aber ob es gut laufen wird ist die andere frage :v
 

Nuke8472

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
769
Hatte erst anfang Januar meinen HTPC mit auf LAN genommen und dort wurde unter anderem CS:GO gespielt (AMD X2 5000+ @ 3GHz und GeForce 8600GT).
Mit so ziemlich allem an Grafikeinstellungen nach unten gedreht konnte man das wirklich spielen (Auflösung war 1280x1024). Klar ist es keine Augenweide, aber für meine Gegner (mit deutlich besseren Systemen) hats locker gereicht :D
Wunder darfst du also nicht erwarten.
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.366
Naja ich spiele auch auf low außer Auflösung alles runtergedreht. Habe zwar nen i5 und ne HD7870 aber bei CS braucht man keine tolle Grafik. Wichtig sind konstante FPS. Nicht mehr als 128 und nie weniger als 128 :)

Mit nie meine ich auch absolut nie, egal in welcher Situation!
 

Silberno

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
279
Richtig, ich denke das es genau wie bei CS 1.6 aussieht, Grafik nebensache sondern eher die Konstante FPS halten um ein Erfolgreiches Spielerlebnis zu bekommen.

greetz
 
Top