CSS Datei kann Bodybereich nicht verwalten

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.109
hi
irgendwie kann ich in meiner CSS Datei den Body Bereich nicht verändern.
CSS-Datei
Code:
body {font-family:Verdana, Arial;
         font-size:12px;
         background-color:#EFEFEF;
         color:#000000;
         text-align:center;}

         a:link, a:visited, a:active, a:hover {font-family:Comic Sans Ms;   font-weight:normal; color:#00C0FF; font-size:12px;}
	a:active, a:hover {color:#FF5F00;font-weight:normal;}

Das ist die HTML Datei, wo es sich eigentlich die Schriftgröße verändern sollte:

Code:
<!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>

<head>
<title>yxsd</title>
<meta name="author" content="xyl">
<meta name="keywords" content="xyz">
<meta name="generator" content="phase 5.3">
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="css/main.css">

</head>
<body>

<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="90%"                                                       
  bgcolor="#CFCFCF">
  <colgroup>
    <col width="200">
    <col>
  </colgroup>
  <tr>
    <td colspan="2">
      <table border="0" cellpadding="10" cellspacing="0">
        <tr>
          <td><img src="Grafiken/titel.jpg"></td>
        </tr>
      </table>
    </td>
  </tr>
  <tr>
    <td valign="top" width="120">
      <table border="0" cellpadding="10" cellspacing="0">
        <tr>
          <td>
            <h3 style="color:#FF5F00">Navigation</h3>
            <p>
            <a href="index.html"><font size="3">Startseite</font></a>      <br>
      <a href="http://blackhawk.bl.ohost.de/">
      <fontsize="3">Forum</font></a><br>
            <a href="spiele.html"><font size="3">Spiele</font></a><br>
            <a href="hardware.html"><font size="3">Hardware</font></a><br>
            <a href="sport.html"><font size="3">Sport</font></a><br>
            <a href="downloads.html"><font size="3">Downloads</font></a><br>
            </p>
            <h3 style="color:#FF5F00"><font-size="3">News</font></h3>
            <font size="2">Die Neuigkeiten stehen stets an dieser Stelle.
            </font>
          </td>
        </tr>
      </table>
    </td>
    <td valign="top" bgcolor="#FFFFFF">
      <table border="0" cellpadding="10" cellspacing="0">
        <tr>
          <td>
            <h2>Inhalt</h2>
            <p></p>
            <p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p>
            <p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p><p>viel Inhalt</p>
          </td>
        </tr>
      </table>
    </td>
  </tr>
</table>

</body>
</html>
 

Tarkus

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
238
CSS okay, aber HTML nicht

Da ich keinen offensichtlichen Fehler in deinem CSS-Skript erkennen konnte, habe ich mir mal deinen HTML-Code angeschaut und festgestellt, dass du dort das FONT-Tag benutzt. Damit hebelst du natürlich deinen CSS-Code wieder aus.
 
Zuletzt bearbeitet: (Betreff geändert)

Phux

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
70
Ich würde mal sagen, der Pfad stimmt nicht.
Wenn ich das Zeug lokal ausprobiere, geht es.
 

Tarkus

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
238
Auch lokal funktioniert es nur bedingt. Die Schriftgrößen per FONT-Tag überlagern die CSS-Angaben. Probier doch mal, in der CSS-datei die Schriftgröße zu verändern. Das wirkt sich im Dokumet nur dort aus, wo keine Font-Angaben stehen.
 

Crizzo

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.109
welchen Tag genau meinst du? Kannst du den mal markieren?
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Der verkrüppelte Browser von Microsoft vererbt leider den Wert font-size generell nicht vom body in die Tabelle. Firefox macht dies, allerdings nur, wenn XHTML als Doctype angegeben ist.
Abhilfe: Schriftgröße zusätzlich für table und/oder td notieren.


Hast du auch schonmal an ein tabellenfreies Layout gedacht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Crizzo

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.109
nein hab ich nicht, aber ich werde mir die Seite mal anschauen.

Gruß
 

Phux

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
70
Zitat von PuppetMaster:
Der verkrüppelte Browser von Microsoft vererbt leider den Wert font-size generell nicht vom body in die Tabelle. Firefox macht dies, allerdings nur, wenn XHTML als Doctype angegeben ist.
Abhilfe: Schriftgröße zusätzlich für table und/oder td notieren.


Hast du auch schonmal an ein tabellenfreies Layout gedacht?

Nicht, dass es so einfacher ist, dass IE und FF die Seite am Schluss gleich darstellen.
:D
 

Crizzo

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.109
naja, dann verlinkt ich halt FF und dann sollen die Besucher den installieren :D

Aber fürn Tag meint Tarkus ?
 
M

Mr. Snoot

Gast
Z.B. folgendes: in der CSS-Datei steht für die Links folgende Angabe:
HTML:
font-size:12px
und in der HTML-Datei schreibst du bei allen Links
HTML:
<a href=""><font size="3">...</font></a>
und deswegen funktioniert die Angabe in der CSS-Datei nicht, weil du in der HTML-Datei eine neue Schriftgröße für die Links definierst (beim Link zum Forum übrigens auch falsch geschrieben).

Ebenso könntest du die Formatierung für <h3> in deine CSS-Datei packen und nicht in die HTML-Datei
HTML:
<h3 style="color:#FF5F00">Navigation</h3>
Z.B. so in die CSS-Datei
HTML:
h3 { color:#FF5F00; }
Dann sind alle Überschriften die mit <h3> ausgezeichnet sind, automatisch in der gewünschten Farbe.

Wozu brauchst du im Moment die Stylesheets, wenn du sowieso alles in der HTML-Datei formatierst? Entscheide dich für eine Lösung - am besten die Stylesheets - und würfel das nicht alles durcheinander.

Du kannst natürlich auch hier und da mal separate Formatierungen in der HTML-Datei machen, wenn z.B. ein Link anders aussehen soll, als in der CSS-Datei festgelegt. Aber bei dir sieht das im Moment eher aus wie Kraut und Rüben ;)
 

Crizzo

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.109
ja das wird noch verbessert, ich hatte nicht von anfang an mit CSS gearbeitet und muss das jetzt umstellen.

Trotzdem müssten wenigstens die Wörter "Inhalt" von der Änderung betroffen sein, doch das ist nicht der Fall.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Damit das richtig formatiert wird, müsstest du im Stylesheet noch ne Angabe für Textabsätze <p> machen (als Textabsatz <p></p> steht dein Text ja in der HTML-Datei), also z.B.
HTML:
p {
font-family:Verdana, Arial; 
font-size:12px;
background-color:#EFEFEF;
color:#000000;
text-align:center;
}
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Sollte nicht notwendig sein, da wie gesagt nur ne Tabelle keine Werte übernimmt. <p> erbt die Angaben von jeweiligen Elternelement.
 

Tarkus

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
238

Tarkus

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
238
Zitat von Black.Hawk:
ja das wird noch verbessert, ich hatte nicht von anfang an mit CSS gearbeitet und muss das jetzt umstellen.
So ging es mir damals auch. Anfangs hatte ich herumexperimentiert und nur dort CSS eingeflochten, wo es keine entsprechenden HTML-Möglichkeiten gab. Als ich dann die Vorzüge eigener CSS-Dateien erkannte, habe ich aber einen Schnitt gemacht und meine Seiten komplett umgeschrieben. Bei einer dreistelligen Zahl von Seiten war das zwar ein A.... voll Arbeit, aber dafür ist es seitdem um so komfortabler.
 
Top