Curved 27 Zoll - WQHD - 144Hz - Freesync für ünter 400€

skaterka

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
32
Hallo zusammen,

ich habe hier den folgenden Monitor entdeckt und würde gerne die Meinung anderer dazu erfahren.

https://geizhals.de/acer-xz1-xz271uabmiiphzx-um-hx1ee-a18-a1849661.html?hloc=de

Und eins bin ich noch am grübeln, Lohnt es sich überhaupt FreeSync oder soll ich lieber darauf verzichten und eine Nvidea GPU holen?
Vega 64 und RTX 2070 stehen für mich als alternative, habe vor demnächst einen neuen Rechner zusammen zu bauen.

Danke euch allen :)
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.937
Da schließe ich mich dem Vorschreiber an.
Wenn 144 Hz, dann mit FreeSync (dann die Vega) oder GSync (dann nVidia)

Die Sache ist, dass Du in WQHD mit beiden Grafikkarten und sehr hohen Einstellungen zwar locker über 60 FPS kommst, niemals aber konstant 144 FPS erreichst (kommt natürlich auf das Spiel an - ein Stardew Valley wäre nicht das Problem :D )
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.854

fryya

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.851
MSI Optix MAG27CQ-7015 gibt's grad bei Otto für 349€. Bin auch am überlegen mir mal einen neuen zu gönnen.
 

skaterka

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
32
Das bedeutet ich müsste mich entscheiden ob ich:

1) WQHD nehme jedoch bei anspruchsvollen Games niemals die 144Hz auskosten kann.
oder
2) 1080p Monitor nehme und brauche mir keine Sorgen mehr um die FPS zu machen jedoch entgeht mir die schöne Auflösung.

Wäre noch die 3) möglich und zwar WQHD situationsweise auf 1080p umstellen? oder würde es das ganze Bild zerreißen ?

Ich würde gerne einen curved Monitor ausprobieren von daher wäre der MSI Optix MAG27CQ-7015 eine mögliche alternative, doch ich konnte bei dem nicht herausfinden ab welcher Hz Freesync zum einsatz kommt.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.937
Ähm ....
Hz ist etwas vollkommen anderes als FPS.
Bitte die beiden Begriffe nicht miteinander verwechseln.
 

skaterka

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
32
Ähm ....
Hz ist etwas vollkommen anderes als FPS.
Bitte die beiden Begriffe nicht miteinander verwechseln.
Das ist mir schon bewusst nur habe ich das vielleicht vorhin etwas ungenau formuliert.

Hoche FPS bringen nicht sonderlich viel solange der Monitor nicht die gleiche Hz Leistung liefern kann
und hoche Hz am Monitor sind Rausgeschmissenes Geld wenn die FPS nicht mal ansatzweise so hoch ausfällt.

So Definiere ich für mich das Verhältnis zwischen den beiden.
 

duskstalker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.919
Wqhd + 144 Hz + adaptive sync ist momentan das beste.

Durch freesync reicht es, wenn du irgendwo zwischen 90 und 130 fps bist, um ein hervorragendes spielgefühl zu haben.

Ohne adaptive sync brauchst du Hardware oder Einstellungen die immer 144hz halten und das ist verdammt teuer, 2080 und aufwärts.

Mit vega und freesync hast du ein ähnliches spielgefühl, nur einige hundert € günstiger.

Freesync ist mmn. die beste Neuerung im PC gaming, seit es High refresh rate monitore gibt, oder vielleicht noch besser.
 
Anzeige
Top