Das A-Team - Der Film

Tito_2000

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.261
Hallo,
habe gerade auf YouTube diesen Trailer entdeckt:
http://www.youtube.com/watch?v=wSgiJ3Sz1kI&fmt=22


Also ich muss schon sagen der Film sieht jetzt schon aus wie der größte Müll, was sind denn das für Schauspieler ?! Und die Synchronstimmen dazu...ich meine sogar kurz den Typen aus Taken - 96 Hours entdeckt und gehört zu haben...

Also das sieht doch für mich aus als ob da jemand nochmal Cash abgreifen wollte und das noch auf Kosten der originalen Serie und den ganzen Ruf kaputt macht, noch nicht mal der echte Mr. T wurde als B.A. genommen und der Rest der Schauspieler komtt auch komisch rüber
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
So schlecht kann es nicht werden.
Die Darsteller sind gut getroffen, gerade Liam Neeson überzeugt.
Im Endeffekt scheint sich der Film genausowenig wie die Serie Ernst zu nehmen, was die Panzer-Szene unterstreicht.
 

DMX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.978
Im Prinzip habe ich nichts dagegen das sie einen film gemacht haben, was mich aber schon massiv am trailer stört sind die CGI effekte. Ich habe keine lust bei solchen action filmen ständig so billige CGI effekte zu sehen. Das ist z.b auch mein größter kritikpunkt bei Die Hard 4.0 gewesen das die da soviel CGI benutzt haben und natürlich es teilweise stark übertriebene szenen gab wie z.b Bruce Willis auf der F35.

So geht es mir beim A-Team trailer wenn ich die da in nem panzer aus nem flugzeug fallen sehe und dann auch noch im freien fall nen flugzeug abgeschossen wird.- Einfach nur schwachsinn und ein grund für mich den film höchstes mal später auf dvd auszuleihen.

Da freue ich mich lieber auf The Expendables , den Stallone macht relativ wenig mit CGI und sehr viel echte explosionen was man auch schön in dessen trailer sehen kann. Das war auch das Gute am letzten Rambo, das war gut gemachte handarbeit und nicht nur cgi :)
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.681
Ich finde den Trailer geil, fands aber schon das erste mal cool als ich vor Monaten was davon gelesen habe, und als ich dann die Schauspieler gesehen habe, war ich auch zufrieden Liam Niessen ist Top, auch Bradley Cooper wenn man an Hangover denkt, zu Jessica Biel muss man nicht viel sagen, dann noch Sharlto Copley super in Destrict 9, und Quinton 'Rampage' Jackson passt super als BA.
 

NephTis

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.244
Ich fand den Trailer auch nicht schlecht!

Werd mir den auf jeden Fall anschauen - A-Team ist einfach Kult. Hab ich als kleiner Panz immer gern geschaut! :D
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.475
Mit der originalen Mannschaft gehts halt nicht mehr. "Hannibal" ist seit Jahren tot und die anderen fast 60 und älter. Das Alter muss dabei natürlich kein Hindernis sein, aber so wie früher ginge es auch nicht.

Wenn man also einsieht, dass es nur mit Neubesetzung geht, kann man auch nicht mehr so sehr über die Besetzung meckern. "Der Typ aus 96 Hours" ist bspw. kein Fehlgriff, wenn ich deinen Satz so abwertend deuten darf, sondern sicherlich nicht der schlechteste Schauspieler. Die anderen wirken auch gut getroffen.

Letztendlich muss man sehen, was am Ende übrig bleibt. Anhand eines Trailers will ich gar nichts mutmaßen. Ich fand schon viele Trailer toll, den Film dazu aber scheiße und umgekehrt.
 

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Eine von den letzten bastionen die Hollywood noch nicht verramscht hat. So ist das eben. Es werden noch viel andere formate folgen an denen wir im moment noch gar nicht glauben mögen.
Was kommt als nächstes? Ein Schloß am Wörtersee der Film?


Egal, wenn am ende mal ne Neuauflage von Illias richters Popclub dabei rauskommt, ich bin dabei.
 
Top