Datenbank mit mehreren Parametern

mars_ch

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
3
Hallo liebe Leute!
Lange lese ich mit - aber erst heute trieb es mich zur Registrierung.

Leider bin ich mir nicht ganz sicher, ob dies das richtige Unterforum ist und bitte daher ggf. um Verschiebung.

Wie im Titel erwähnt suche ich eine Möglichkeit eine Datenbank zu erstellen, die nach mehreren Parametern suchen kann.

Sprich ich habe sagen wir mal 10 Kategorien in die ich "Produkte" einsortiere. Nun will ich alles eingeben was ich brauche, bspw. "weiß" "größer als 30cm" "rund". Die Produkte habe ich natürlich vorher in Kategorien wie Farbe, Größe, Form einsortiert.

Prinzipiell ist es ja nichts anderes, als diese ganzen online-Shop Sortier Funktionen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Momentan habe ich ein MacBook, weshalb es wünschenswert wäre, dass es ein mac Programm wäre. Windows ginge zur Not aber auch. Auch online ist gerne möglich, muss dann allerdings gegen Zugriffe von außen gesichert sein (vorherige Anmeldung z.B.).

Die Parameter beschränken sich dabei eigentlich auf um die 10. Maximal 15.

Super wäre auch noch möglichst intuitiv. Ich weiß, dass ich quasi die eierlegende Wollmilchsau verlange, jedoch hoffe ich auf einen heißen Tipp eurerseits.

Meine Vermutungen gingen Richtung MS Access, mySQL oder ein Excel Modul, da ich aber alles drei nicht kenne, geschweige denn beherrsche frage ich vorher.

Liebsten Gruß

Marvin
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.857
Access, File-Maker - die sollten es tun, bisschen einarbeiten musst Du Dich allerdings schon.

Fragt sich natürlich für was Du das brauchst hinterher, je nachdem grenzt das die Möglichkeiten dann ein wenig ein.
 

Private

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
258
KA was du vorhast, aber Datenbank Design ist nichts was man mal eben so schnell in CB Forum findet.
Wenn ich dich richtig verstanden hab hast du Produkte diese haben Eigenschaften, und die willst du in eine Datenbank eintragen?

Die Datenbank für mac heißt filemaker.


Hier mal die Beziehungen deiner Tabellen wie ich mir das vorstelle.



Private
 

Anhänge

mars_ch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
3
Wow, hatte nicht mit so schnellen Reaktionen gerechnet. Danke schonmal dafür !

Also prinzipiell geht es um Räumlichkeiten mit verschiedenen Eigenschaften. Sagen wir qm, Deckenhöhe, Bodenbelag, ...

Und ich möchte quasi auf Anfrage herausfinden, welche am besten zu gewünschten Parametern (um im BSP zu bleiben - mindestens 100 qm, 3m hoch und Parkett) passt.

Es werden wirklich maximal 15 Parameter, weshalb ich dachte es sei recht einfach. Wünschenswert wäre evtl. eine Kommentar-Spalte die nicht in die Suche einfließt (BSP: 2 Wände sind grün, eine rot und eine gelb)

Mit DBMS (Datenbanken mit Suche? :D) und Normalisierung kann ich gerade nicht viel anfangen? Und Filemaker mit mal eben 550€ ist auch eine Hausnummer... wenn aber nichts anderes übrig bleibe müsste ich wohl in den sauren Apfel beißen.

Falls ihr aber noch weitere Ideen habt wäre das super. Es ist ja quasi ein Filter..

Bräuchtet ihr noch andere Angaben?

LG
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.093
Wenns nur so basic Daten sind kannst du alles, im selben Format fürs jeweilige Feld, in die selbe Table schreiben. Wichtig ist dann nur dass du das Format einhälts, also im Feld "höhe" immer 3 oder 300 (meter oder zentimeter) schreibst und nicht einmal 3m und dann wieder 3 oder 300cm.

Lässt sich dann vielleicht auch nur in Excel über die Filter lösen.

Ansonsten einen Webhost mit SQL Datenbank. Die Abfragen dazu kannst du dann über myphp oder über Excel/Acces mit ODBC (wenns sowas für Mac gibt) machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mars_ch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
3
Super. Nen Webhost mit mySQL zugriff hätte ich. nur erschließt sich mir das System ehrlich gesagt nicht.

e-Funktion: Prinzipiell bin ich auch da nicht abgeneigt, wenn es die für mich einfachste aber doch flexible Lösung ist.
Schreib mir doch mal eine PN bitte ;)
 

e-Funktion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4.345
Wenn du schon einen Server hast mit SQL drauf gibt es sicher ein simples (freeware) php-Frontend was deine bedürfnisse stillen könnte ^^
 
Top