News Deutschland rückt im Nation Brands Index vor

Schumey

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
609
Ich glaube auch dass das besser ist. Das zeigt die skandinavischen Staaten alle recht weit vorn.

Besonders auch Norwegen, die haben dort eine Arbeitslosenquote von 4,4 %, also weniger als die Hälfte von D ( 9,5 % ), ein gutes Schulsystem, sehr hohes Pro-Kopf Einkommen, wenige Ausländer usw.

Ich weiss nicht was ein internationales Sportereignis an einem Land grossartig verbessern will ?!
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Naja über den Rest schweig ich jetzt mal, ist sicherlich nicht so falsch. Nur unterschiedliche Statistiken versuchen nunmal unterschiedliche Dinge darzustellen, sonst bräuchte man nur die eine. Und natürlich fließen in beide völlig verschiedene Dinge. Und zum HDI kann man nur sagen: Nach den drei statistischen Werten die man genommen hat, steht Deutschland relativ schlecht da. Aber es gibt viele Indizes... ;)

Jaja, dumme Sache, daß mit den Ausländern, die sind schließlich die Ursache für den Niedergang Deutschlands. Dumm nur, daß in Norwegen "91,7 % der Bevölkerung" Norweger sind und in Deutschland etwa 91% der Bevölkerung Deutsche.

Bitte versucht doch nicht Probleme durch solche Aussagen zu erklären. Vorallem dann nicht wenn ihr das auch noch völlig uninfomiert tut. Da kommt mir nämlich das kotzen und die Stimmung in Deutschland fällt noch weiter. :rolleyes: ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

!ch

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
141
@Schum1

was soll an wenigen ausländern denn bitte schön besser sein? das ist ein typisches vorurteil von mittelmäßig gebildeten menschen....

außerdem haben die skandinavier auch sehr große probleme, z.b. ist bei denen der rechtsextrimismus und die ausländerfeindlichkeit ein echtes problem, mehr als bei uns...in skandinavien ist nicht alles gold was glänzt und ich war selbst schon 7 x allein in schweden

was bringt einem ein hohes pro-kopf einkommen wenn die preise um das selbe steigen...oder warum fahren die norweger nach schweden wie die deutschen nach tschechien und polen und benehemen sich dort daneben?
 
Zuletzt bearbeitet:

shadowxx

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8
@16 / xXstrikerxx

Die WM hat gerade mal einen Platz gebracht. Wir waren in den Jahren zuvor immer auf Platz 3 oder 4.
Anders gesagt: auch ohne die WM (also vorher) war Deutschland ebenfalls recht hoch angesehen.

Die WM hat dieses Jahr eben nur das Tüpfelchen auf dem i gebracht.
 

_DJ2P-GER_

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
5.612
Die WM war wirklich klasse und hat Deutschland in der Welt ein Stück nach vorn gebracht, aber ich denke, es wird wieder etwas berg ab gehen, wenn auch nicht wirklich viel, denn schlecht angesehen waren wir vorher auch nicht. Also auf das nächste großereignis warten^^
 
Top