DHL und Nachnahmelieferung - Frage

Xardas

Lt. Junior Grade
Registriert
Juni 2001
Beiträge
375
Hallo,

ich habe ungeschickter Weise etwas per Nachnahme an eine Adresse bestellt bei der ich nicht anwesend sein kann, wenn gewöhnlich die Lieferung erfolgt.

Was passiert dann mit einer nicht entgegengenommenen Warensendung?
Wird bei DHL ein zweiter Zustellversuch unternommen oder kann ich mir das Paket in der Postfiliale abholen, wie sonst auch bei verpassten Sendungen?

Falls letzteres zutrifft, kann ich dann auch per EC-Karte dort bezahlen, weil an der Haustür nimmt der Postbote glaube ich nur noch bares?

Vielen dank für Eure Antworten, ich habe bei Suchmaschinen keine Antwort auf diese Frage gefunden ^^.
 
Der kommt bis zu 3 mal, und dann kannste es an der Postfiliale abholen.
In der Post kannste dann bestimmt auch mit EC bezahlen!
 
bei uns kommen se nur einmal. dann kannst es in der Filiale abholen.

EC erst ab 10€, wie fast überall.
 
Danke für eure Antworten.

Hoffe die kommen da nur einmal, kann ich mein Paket eher bei der Poststelle abholen :)
 
Wenn du nicht da bist schmeißen se ne orange Abholkarte rein und du kannst das Paket anner Post abholen... wie bei jedem normalen Paket auch. Nen zweiten Zustellversuch unternimmt zumindest DHL von sich aus nicht.
 
Zurück
Oben