Die Uhrzeit bleibt beim Ausschalten stehen und syncht nicht beim Anmachen?

McDuc

Lt. Commander
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
1.458
Hi,

ich hab ein ziemlich seltsames Problem und finde leider keine Antwort?!
Die Uhrzeit/Datum bleibt stehen, wenn ich den PC ausmache. Mache ich Ihne wieder an, dann läuft die Uhr genau da weiter, wo sie aufgehört hat.

Zwar kann ich manuell synchronisieren, aber das soll ja nicht Sinn und Zweck sein. Hatte das schon ein mal jemand, bzw. weiß jemand Rat?

Vielen Dank schon mal!
 
Auf dem Mainboard ist eine kleine runde Batterie.

Diese ersetzen und dein Problem sollte behoben sein.

Gruss
 
Eventuell ist deine Biosbatterie leer? Ansonsten wie sind denn die Zeiteinstellungen unter Windows? Screenshot?
 
Hab bei den Einstellungen eigentlich nichts verändert, synchronisiere normal über time.windows.com und hab auch sonst nichts verstellt.
Also klingt die Idee mit der Batterie am naheliegensten - vielen Dank!
 
Solltest Du gerade keine im Haus haben, dann bau die Batterie aus und leg sie für 30 min auf die Heizung. Dann hat Sie für ein paar Minuten wieder Saft. Alternativ 1 Tag in der Hosentasche mitrumtragen, die Körpertemperatur reicht eigentlich auch, dauert halt länger :-)

Somit kannst du dies auf jeden Fall, vor dem Neukauf prüfen :-)

Gruss
 
Prima, vielen Dank!

Weißt du zufällig, ob die bei allen MB gleich sind und welche das sind?
Hab grad mal drauf geschaut, aber da steht nur der Firmenname, ohne Spannung etc.
 
Vielen Dank, werd das mal testen ... auch wenn ich jetzt nicht mehr guter Dinge bin.
Hab grad mein MB inkl. Bios gegoogelt und es scheint bei Asus tatsächlich einen Uhrzeitbug zu geben :(
 
die Batterie kanns jawohl nicht sein Leute, wie soll bei nem ziemlich neuen Z87 schon die Batterie leer sein? Hab hier Boards die 9 Jahre alt sind wo die Batterie auch noch nie gewechselt wurde. BTW würden dann alle BIOS Einstellungen verloren gehen und die Uhrzeit würd sich zurücksetzen sobald der Strom weg ist und nicht nur stehen bleiben.

Gab in den letzten Wochen ja vermehrt Berichte darüber, scheint nen ASUS Problem zu sein...
 
Hab die CII Version ... und grad auch schon ein bisschen im Bios "rumgespielt", z.B. Fast Boot daktiviert usw.
Bringt leider alles nix ;(
Was ich auch nicht verstehe: warum geht es ne Weile und dann nicht mehr?! Ich meine, läge es an einem Update etc. ok, dann wüßte man woran es liegt ... so aber. Schmort da irgendwas durch? Verändert sich durch den Gebrauch?

Schade, bin/war mit dem Board ansich sehr zufrieden! Wenn jemand eine Idee bzw. Lösungsansatz hat, bitte melden.
 
Zurück
Oben