DLNA-NAS mit transcode?

247

Cadet 2nd Year
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
17
Hallo allerseits!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem vernünftigen NAS, ich habe vier relativ neue HDDs WD Blue 640GB und möchte damit ein RAID 10 bauen, evtl. RAID 5, mal gucken. Jedenfalls sollte der Kaufpreis des leeren Gehäuses 400€ nicht überschreiten.
Ich habe nach einiger Recherche eine QNAP TS-409 Pro Turbo Station ins Auge gefasst.

Nun habe ich auch einen DLNA-fähigen Fernseher, der leider nur MP4 und DivX abspielt, kein XVID oder gar schlicht gerippte DVDs im Original-Baum.
Bisher habe ich die über TVersity auf Windows7 angeschaut (TVersity kann transcode!); es wäre aber schön, wenn mein NAS das auch könnte, dann hätte es eine voll sinnvolle Beschäftigung und mein Rechner würde ein für alle mal aus dem Wohnzimmer verschwinden.

Wie sieht's aus, bekomme ich so eine Funktion auf die Turbo Station, kann die vielleicht sogar transcoden oder könnt ihr mir ein Produkt empfehlen, dass DLNA transcoden kann?

Dank und Gruß!
24/7.
 
Zurück
Oben