DOS Message Dienst/per DOS PC abschalten

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.384
Also ich ahbe 2 Fragen:

1. Ich hab auf unsrer Schule mal in irgendeinem Ordner auf dem Zentralserver mal ne kleine datei entdeckt ausgeführt(es öffnete sich ein dos-fenster, man musste nur noch eingabe drücken) auf jedem PC im Schulenetzwerk(mehr als 100) die gleiche Nachricht als popup erscheinen lies. Also totaler Overlay, aber mit klick auf "x" beendbar. Leider weis ich nicht mehr wo das war und ich finde die Datei also nimmer. Wollte nun fragen ob mir irgendwer son proggi schreiben könnte(scheint nicht allzu schwer gewesen zu sein da es scheinbar irgendwer auf unsrer schule programmiert hat). Möglichst mit variabler message.

2. Hab ich im Fernsehen gesehen wie einer mit einem scheinbar relativ einfachen DOS-Proggi(oder sowas in der art) einen anderen PC im Windows Netzwerk ausschalten konnte. Wenn mir da einer des proggi oder den befehl geben könnte wäre ich sehr dankbar.

Achja: ich will das ganze hier nicht nutzen um irgendwem zu schaden. Das mit dem PC-abschalten ist rein interessehalber und um evtl. bei ner lan mal nen kumpel/bruder zu ärgern.
 

MelowDB

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
10
einfach bei ausführen "net send NACHRICHT" eingeben und die Nachricht erscheint auf allen Rechnern im Netzwerk, vorrausgesetzt der Nachrichtendienst ist aktiviert
 

<LORD>

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.384
Falls er das nicht ist wo geht das?
 

[Moepi]2

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.422
die dienstesteuerung findeste de in der systemsteuerung -> Verwaltung -> dienste ...

runterfahren des eigenen oder fremden Rechners geht in der Dos-Box mit dem Befehl "shutdown -s -m \\Computername"

wenn de nur einfach mal shutdown eingibst, bekommste ne auflistung aller möglichen befehle ...
 
Top