DSL by Call möglich - trotz Alice?

bellmann

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
Hallo,

ich bin technisch leider nicht so versiert und möchte daher mal die Experten etwas fragen.

In Berlin macht sich ja Alice (Hansenet) zur Zeit breit. Das Angebot ist eigentlich recht gut. Nur für die Minute wollen sie fürs DSL 0,99 Ct./Minute haben.

Meine Idee war nun, zu Alice zu gehen und mich dann bei einem von den zur Verfügung stehenden DSL-by-Call Anbiertern anzumelden und einen kostenlosen Tarif (z.B. 1500 MB für 0,-€ oder so ähnlich) zu holen. Von denen würde ich ja dann Benutzerkennung und Passwort bekommen.
Diese Verbindung könnte ich ja über Netzwerkverbindungen bei XP einrichten.

Wird dies praktisch auch möglich sein, oder wird Alice dort eine Sperre einbauen?
Kann überhaupt eine Sperre eingebaut sein?

Alice meint, daß ich nur über Alice ins Netz kann ...?

Modem wird gestellt (man könnte auch ein eigenes verwenden) , Software muß nicht installiert werden.

Was sagt ihr zu dieser technischen Frage?

Gruß
Andreas
 

bellmann

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
Das ist ja sehr schade.

Aber trotzdem Danke für die Info!

Gruß
Andreas
 
Top