EDGE PDF

ASTM1981

Ensign
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
Hallo Ihr Lieben,
ich bin mir sicher das es das Thema schon gegeben haben muss, ich finde es aber nicht.

Wahrscheinlich weil es diverse ähnliche Fragen gibt, und die dann auch alle mit den Suchwörtern auftauchen ...

Mir geht es um folgendes:
Wenn ich im EDGE Browser bin und einen Link mit einem PDF anklicke wird mit dies im Browser selbst angezeigt.
Das Anzeige Modul ist sehr spartanisch.
Ich kann zwar drucken und abspeichern, nicht aber direkt über Outlook mailen.
Hierzu muss ich entweder um Mailkontakt senden oder auf der Platte zwischenspeichern, mit einem PDF Anzeigeprogramm öffnen und daraus mailen.

Das ist ein Schritt zu viel ...

Wie kann ich also direkt aus EDGE PDFs mailen? Oder alternativ direkt mit einem anderen PDF Programm öffnen - weil die "Standartprogramm Einstellung" scheint nicht zu helfen ...

Danke!

LG
Astm
 

BFF

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
5.159
Hi,

Versuch mal wenn das PDF angezeigt wird, im angezeigten PDF einen Maus-Rechts-Klick und dann auf Share/Teilen klicken. Danach kommt sowas. Den Rest musst Du testen, ich benutze kein Outlook.

773265


BFF
 

ASTM1981

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
Danke.
Das ist die 1. Variante die ich oben beschrieb "Hierzu muss ich entweder um Mailkontakt senden"

hatte mich vertippt, statt "um" war "über" gemeint.

Ist möglich, aber eben umständlich … ich brauche eine direkte Möglichkeit.

Danke!
 

BFF

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
5.159
Maximal als Addon. Kenne aber keines.

Das Ding ist, das wohl niemand das wirklich macht was Du da tun willst. Wenn das Teil als PDF irgendwo im Netz ist, verschickt man den Link. Das ist intern hier auch so. Macht ja keinen Sinn das PDF tausendfach in den HomeDrives zu haben.

Denk dran, dass Edge bald auf Chromiumbasis kommt. Wenn MS da nicht irgendwas aendert, gibt es das was im Bild vom Post #2 zu sehen ist auch nicht mehr im Edge. So sieht es momentan aus im neuen Edge.

773277


BFF
 
Zuletzt bearbeitet: (Typo)

ASTM1981

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
Naja, ich rufe PDF auf diversen Seiten mit Login ab - wenn ich den Link versende kann niemand sich einloggen, ohne interne Daten.
Und die sollten nicht weitergegeben werden.

Empfänger wollen ja auch nur das PDF haben ...

zum 2. Teil: sollte ich dann ggf. direkt von EDGE weg?
welcher (guter) Browser würde den meine Anforderung erfüllen?

danke
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
39.085
Keiner. Wenn das PDF direkt vom Browser geöffnet wird und gar nicht der speichern Dialog zuvor auftaucht.

Erstelle Dir einen Ordner, speichere dieses PDFs dort und mit Rechtsklick --> senden an E-Mailempfänger gehts zu Outlook.
 

ASTM1981

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
Keiner. Wenn das PDF direkt vom Browser geöffnet wird und gar nicht der speichern Dialog zuvor auftaucht.

Erstelle Dir einen Ordner, speichere dieses PDFs dort und mit Rechtsklick --> senden an E-Mailempfänger gehts zu Outlook.
das ist ja die Krücke die ich bisher mache - wird aber nicht mehr lange gehen da die Rechner hier bald keine (nutzbare) HD mehr haben.
Ergänzung ()

Keiner soll sich einloggen aber Du gibst die PDF weiter. Sehr loeblich. ;)

Egal.
Von Edge weg. Ja ok.
Zu Firefox und eventuell das hier -> https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/send-to-mail/ .
Ob's klappt musst Du raus finden.

BFF
nein, damit sende ich "nur" die Seite - nicht aber ein PDF.
Natürlich macht er aus der Seite ein PDF, und wenn es ein inactives war ist es auch recht ähnlich aber eben nicht dasselbe
außerdem muss ich "die" PDF versenden die ich auswähle und nicht ein selber erzeugtes --- sonst wäre ein PDF Drucker ja auch eine Lösung

Wenigstens bin ich beruhigt das meine Anfrage dann wohl doch nicht "so einfach " ist ;-)
 

BFF

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
5.159
wird aber nicht mehr lange gehen da die Rechner hier bald keine (nutzbare) HD mehr haben.
Ja und? Jedes Benutzerprofil hat einen beschreibbaren Bereich. Das muss keine lokale Platte sein.
Egal. Wenn bei Euch das so kommen soll, musst Du halt das nehmen was da ist. Und wenn Deine PDF-Versenderei halt nur so geht wie es ist, dann ist das halt so. Es sei denn ein Browser-Hersteller erbarmt sich Deiner und baut das ein, woran ich aber zweifle. :D

BFF
 

ASTM1981

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
ich würde es ja nicht "fordern" wenn es nicht vorher gegangen wäre ...
vor Windows 10 war das möglich - dachte deswegen erst wenn ich statt EDGE einfach IE nehme würde es klappen, dem ist aber nicht so ...
welches wäre den derzeit der "beste" Browser? Macht man mit Mozilla nach wie vor nichts falsch?
Könnte der das?

danke!
 

ASTM1981

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
182
keiner eine Idee? Dann werde ich mal andere Browser durchprobieren ….
 

BFF

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
5.159
Meld Dich, wenn Du ein One-Click-Wonder gefunden hast. 👍

BFF
 
Top