Java Einfacher Rechner funzt nicht

Havoc16

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
239
[ERLEDIGT] Einfacher Rechner funzt nicht

Hi

Ich wollte einfach mal nen kleinen Rechner für 2 additionen porgrammieren

Hier mal der CODE


Code:
import java.io.*;
import java.util.*;


public class test {

	/**
	 * @param args
	 */
	public static void main(String[] args) {
		
		int a ,b ,c;
		//Ausgabe Hallo
		System.out.println("Hallo");
		
		//eingabe a
		a = Scanner.nextInt();

                //eingabe b
		b = scanner.nextInt();

               //Berechnung a+b
		c = a+b;

		
		System.out.println("Ergebnis" + c );
				

	}

}
Fehler:

Exception in thread "main" java.lang.Error: Unresolved compilation problems:
Cannot make a static reference to the non-static method nextInt() from the type Scanner
Cannot make a static reference to the non-static method nextInt() from the type Scanner

at test.main(test.java:17)

Der Fehler kann doch net so gravierend sein :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jurij

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.221
So wie ich das sehe, hast du vergessen, oben an Scanner zu initialisieren.

Code:
Scanner Keyb = new Scanner(System.in);
 
Zuletzt bearbeitet:

eLr0n

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
76
Ich glaube dir fehlt zum einen den Scanner "anzulegen" mit

Scanner scanner = new Scanner(System.in);

Dann musst du den scanner noch importieren.
Außerdem musst du dann bei eingabe a und b scanner kleinschreiben. Du hast es einmal groß und einmal klein geschrieben, das kann schon nicht richtig sein.
 

Havoc16

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
239
Danke jetzt funktiert es

Code:
import java.io.*;
import java.util.*;


public class test {

	/**
	 * @param args
	 */
	public static void main(String[] args) {
		
		int a ,b ,c;
				
		//Scanner initialisieren
		Scanner scanner = new Scanner(System.in);
		
		//Ausgabe erste Zahl...
		System.out.println("Bitte die erste Zahl eingeben" );
		//eingabe a
		a = scanner.nextInt();
		
		//Ausgabe zweite Zahl...
		System.out.println("Bitte die zweite Zahl eingeben ");
		//eingabe b
		b = scanner.nextInt();
		
		//Berechnung adition
		c = a+b;
		
		System.out.println("Ergebnis= " + c );
				

	}

}
 

JoNoFe

Newbie
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1
Einfacher mit JOptionPane

Hey ich glaube es wäre einfacher den Taschenrechner mit JOptionPane zu machen anstatt mit dem Scanner.;)

Code:
import javax.swing.JOptionPane;


public class Taschenrechner {
	static int EingegebeneZahl1;
	static int EingegebeneZahl2;
	
	void setEingegebeneZahl1(int z) {
		EingegebeneZahl1 = z;
	}
	
	int getEingegebeneZahl1() {
		return EingegebeneZahl1;
	}
		
	void setEingegebeneZahl2(int z) {
		EingegebeneZahl2 = z;
		}
		
	int getEingegebeneZahl2() {
		return EingegebeneZahl2;
	}
	
	public static void main(String[] args) {
		Taschenrechner t;
		t = new Taschenrechner();
		t.setEingegebeneZahl1(Integer.parseInt(JOptionPane
				.showInputDialog("Welche Zahl willst du eingeben?")));
		t.setEingegebeneZahl2(Integer.parseInt(JOptionPane
				.showInputDialog("Welche Zahl willst du eingeben?")));
		int ergebnis1 = t.getEingegebeneZahl1() + t.getEingegebeneZahl2(); 
		JOptionPane.showMessageDialog(null,
				"Das Ergebnis von " + t.getEingegebeneZahl1() + " + " + t.getEingegebeneZahl2() + " ist " + ergebnis1);
		
	}
}
So habe ich es gelöst!
 
Top