Empfangene Emails landen irgendwie immer bei GMX im Spamordner

Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
Liebe Community,

es ist nun so, dass sich irgendwie zugesendete Emails auf GMX im Spamordner erscheinen. Weiß zufällig jemand wie man es einstellen kann, damit es beim Posteingang (wie üblich) erscheint ?

Liebe Grüße
 

inge70

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.091
GMX filtert selbstständig bekannte SPAM-Adressen raus (die bekannt sind für SPAM) und lagert die Mails entsprechend in den SPAM-Ordner. Daran kannst du meines Wissens nichts selber ändern in der Weboberfläche.
 

Thunderbolt431

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
Das ist äußerst eigenartig. Ich habe von meiner Mutter Emailanbieter auf meine Email eine Nachricht verschickt. Und die Nachricht kam im Spamordner an.
Ergänzung ()

Das war eine ganz normale Nachricht
 

till69

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.640
In der GMX Oberfläche die Mail im Spam-Ordner als "Kein Spam" markieren, dann sollte dieser Absender in Zukunft durch kommen.
 

Thunderbolt431

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
Lieber till69,

kannst du mir nochmal genau beschreiben wo und auf was ich klicken soll ? Das habe ich leider nicht verstanden.
 

tony_mont4n4

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
138
Mal auf eine als Spam markierte Mail klicken, aber nur wenn sie 100% sicher ist, und dann müsste es im Webfrontned die Möglichkeit geben, die Mail/den Absender als "kein Spam" zu markieren.

Danach müsste es wieder klappen :schluck:
 

Thunderbolt431

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
ok vielen dank an euch. Ich habe die Ursache herausgefunden. Ich wollte die GMX Emails auch über Mozilla Thunderbird empfangen. Und habe in Thunderbird auf pop3 umgestellt. Davor war es auf dem Server eingestellt. Nachdem ich das gemacht habe konnte ich auch ertstaunlicherweise bei GMX selber auch ganz normal Emails empfangen als auch bei Thunderbird.

Beste Grüße aus Berlin
 
Top