Erfahrungen mit Kapersky IS 2009 unter Vista 64?

martiko

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
48
Hallo Zusammen,
nachdem ich inzwischen nicht mehr wirklich zufrieden mit meinem Bitdefender 2008 bin, suche ich eine bessere Alternative. Generell habe ich über Kapersky Internet Security 2009 recht gutes gelesen und wollte es mir auch schon bestellen.

Dann bin ich zufällig über einige Beschwerden gestolpert, bei denen von erheblichen Problemen unter Vista 64 geschrieben wurde, direkt Fehlermeldungen nach dem Booten, Sidebar funktioniert nicht richtig u.ä.

Daher wollte ich mal nachfragen, welche Erfahrungen Ihr mit Kapersky unter Vista 64 gemacht habt...

Kann man das empfehlen, oder habt Ihr ähnliche Probleme?
 
@milch
Hast Du auch wirklich Vista 64? Die Probleme wurden wie beschrieben nur bei der 64er-Variante berichtet, nicht bei Vista 32...

Und ansonsten, bist Du generell mit Kapersky zufrieden, also kannst Du es empfehlen?
 
Es gibt keine Probleme aber ich verstehe nicht wie man Geld für einen Virusscanner ausgeben kann, wo es doch so viele kostenlose Scanner gibt.

Ich benutze z.B. AVAST ohne Probleme, zusammen mit meiner Hardwarefirewall, Top.
 
also meiner läuft einwann frei kann ich nur empfehlen Kasperski ist eigentlichder beste Viren scanner aller Zeiten.
habe die kaspersky Internet security

hat auch einen trojaner gefunden den der avira nicht gefudnen hat.
 
@Leon
Und eine Hardware-Firewall kann also unterscheiden, ob ein Programm (z.B. auch über Port 80) auf das Internet zugreifen darf, ein anderes über den gleichen Port aber nicht? ;)

Und wenn ich mir auch bzgl. Virenscanner die Testes durchlese, lohnen sich die kostenpflichtigen Versionen durchaus...

Wenn Du es gar nicht einsetzt, woher weisst Du dann, dass es keine Probleme gibt?
 
Nutze die Kombi seit knapp einem Jahr, (vorher also KIS7) hatte nie Probleme. Das neue KIS 2009 kann ich absolut empfehlen, die Firewall mit Whitelist und die sonstige automatische Sicherheitseinstufung von Programmen ist absolut Top und man muss isch eigentlich um nix mehr kümmern.
 
Ich habe Vista Business 64 oder 32 Bit kann bei mir 8 GB adressieren :freak: Ich nutze auch KIS 2009.
Die kostenlosen sind beschnitten und bieten nur sehr bodenständigen Schutz, Software à la McAfee kostet Geld und bietet genauso wenig Schutz. KIS und NOD32 sind noch Produkte, die man empfehlen kann, da ein guter proaktiver Schutz vorhanden ist.
 
Danke für Eure Rückmeldungen... Werde mir KIS2009 heute besorgen und mal testen.
 
Auch keine Probleme hier :). Läuft auf 2 PC's mit Vista 64 einwandfrei.
 
Zurück
Top