Erfahrungswerte R9 3900X @grizzly MINUS PAD 8

Oakley

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
307
Liebe Experten,

wer konnte hier schon Erfahrungswerte sammeln R9 3900X in Kombination mit dem Thermal Grizzly MINUS PAD 8 ?
Das Pad gibt es ja in unterschiedlichen Grössen/Stärken. Welche Stärke ist zu empfehlen bei einem Einsatz unter einem be quiet! Dark Rock Pro 4 ?

Herzlichen Dank, Lg
Oakley
 
Zuletzt bearbeitet:

Oakley

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
307
erhoffe mir minimal bessere Temps. (vs. Original Paste die dem DRP4 beiliegt)
+ das komfortablere An/Aufbringen sowie die Möglichkeit der Wiederverwertung. Eine sehr gute Paste ist auch nicht günstiger oder?
 

Khalinor

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.632

dasardo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
119
Bessere Temperaturen wirst du mit dem Pad nicht erreichen.
Ebenso eine Wiederverwertung, bzw. Wiederverwendung des Pads kannst du vergessen, da durch den Anpressdruck des Kühlers das Pad zerstört wird und somit eine weitere Verwendung ausgeschlossen ist.
 

zakuma

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.273
Also 2gr wärmeleitpaste zB die Arctic Cooling mx2 oder mx4 kosten im Angebot schon mal 2-3€ Normalpreis liegt so bei 5-6€
 

shadowrid0r

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.761
Ich nutzte auf Grund der relativ guten Tests dieses Pad seit März 2019 auf meinem i7-6850K (Ptot 140W):

81eKoHyCiHL._SL1500_.jpg

Und würde es nicht mehr tun. Die CPU läuft real rund 8°C wärmer. Da Wasserkühlung zwar noch immer im grünen Bereich.

Pad: WinIdle ~42°C / Gamelast: ~60°C
WLP: WinIdle~36°C / Gamelast ~50°C
WLP war irgendwas mit nano Grease ö.ä. blablupp...

Aber wenn die Zeit dran ist den Wasserkühlklotz zu reinigen, er also raus muss dafür, kommt wieder was ordentliche zwischen CPU und Kühler...
Pad Verwendung sollte mehrfach überdacht werden. Kühlung soweit OK, aber letztendlich Enttäuschend für mich verlaufen. Empfinde ich nun wohl mehr als ein Werbe Gimmik gegenüber echter WLP.
Aber ein anderer Vorteil der bleibt ist wohl die Wiederverwendbarkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oakley

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
307

Oakley

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
307
Top