Erkennt das BIOS ein USB-Diskettenlaufwerk?

Jojojoxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
435
Hallo!

Ich möchte meinen PC mit einem externen USB-Diskettenlaufwerk ausstatten.
Da dieses Laufwerk meistens für Bootdisketten genutzt wird, muss es trotz USB-Anschluss vom BIOS erkannt werden. Mein Mainboard ist ein ASUS P5B. Kann das Mainboard das? Und stehen auch allen Anwendungen, die ein normales Diskettenlaufwerk unterstützen auch dieses USB-Laufwerk zur Verfügung??
Danke euch!
mfg

Jojo
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.778
Wenn Du im Bios den USB auch für DOS aktivierst, sollte es keine Probleme geben.
 

Mueli

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
7.533
Man sollte vor allen Dingen die Standard-Floppy deaktivieren sonst wird das Laufwerk aberhalb der vorhandenen Laufwerke einsortiert. Es läuft mit so einem USB-Floppy genauso wie mit den nativen Floppies inkl. Booten per Diskette.
 
Top