[Excel 2003] Enthält B1 einen der Werte aus A1:150?

Balle007

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
142
Ich google mich noch zu Tode, jetzt muss ich doch fragen. Ich habe eine Gruppe an Feldern mit Zahlen 123456 123457 etc. Jetzt will ich für alle Felder in einer Spalte prüfen, ob sie einen der Einträge aus den Zahlen beinhaltet. Die Spalte die ich prüfen möchte, beinhaltet eine Beschreibung und die Zahl. Darum dachte ich, dass es mit SUCHEN funktionieren sollte:

=SUCHEN($A$1:$A$173;C8)

Ich will wissen, ob C8 (unter anderem) einen der Werte aus A1 bis A173 beinhaltet. Das funktioniert aber nicht. Was mache ich falsch?

Wenn in C8 jetzte "bla bla 123456 blabla" steht, dann würde ich das gerne als nicht Fehler ausgegeben haben, weil das eine der Zahlen aus A1:A173 ist. Das kriege ich aber nicht hin.

Ich wäre um Hilfe sehr dankbar.
 
D

daved_nbg

Gast
Hi,
versuche es doch mit der Funktion SVERWEIS. Sie würde dann so aussehen =SVERWEIS(C8;A1:A173;1;FALSCH) Wenn der Wert nicht vorhanden ist, dann liefert SVERWEIS #NV zurück. Wenn du magst, kannst du das auch mit einer WENN und der ISTFEHLER-Funktion abfangen also z.B. so =WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(C8;A1:A173;1;FALSCH))=WAHR;"Wert nicht vorhanden";"Wert vorhanden")

Viele Grüße
Dave
 

DonnyDepp

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.517
Zuletzt bearbeitet:

BassT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
299
Problem bei all den Lösungen: Alle prüfen auf Identität. Wenn der Eintrag nicht exakt in der Liste steht, wird er auch nicht gefunden. Also: SVERWEIS spring nicht an, wenn in der Zelle "bli bla 123456 blub" steht und in der Matrix nur "123456". Entsprechen die Zellenwerte einem besonderen Muster oder ist das Zufall? Wenn zufällig, dann bleibt dir wohl nur ein Makro.
Schau dir dazu mal diesen Link hier an: exceldaily

Vg
BassT
 
D

daved_nbg

Gast
Falls BassT mit seiner Vermutung Recht hat und du keinen 1:1-Vergleich machen willst, dann verwende einfach die Funktion FINDEN
 

Balle007

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
142
Mit finden klappt es auch nicht. Ich arbeite mich mal durch den exceldaily link. Der sieht ziemlich hardcore aus und das problem ist ähnlich.


Danke für die Tips!

edit: Ich hab die Daten noch mal anders ausgewertet und konnte dann auf Identität prüfen. Problem gelöst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top