Excel 2010 - Auswählbare Liste in Abhängigkeit von...

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
#1
Aloha Community.

In A1 habe ich eine Datenüberprüfung, die eine Liste von zwei Möglichkeiten zur Verfügung stellt.
Möglichkeit 1: "X-R-Regelkarte"
Möglichkeit 2: "I-MR-Regelkarte"

In A2 soll eine Datenüberprüfung verankert sein die bestimmte Werte zur Auswahl stellt.
Wähle ich in A1 "X-R-Regelkarte": In A2 soll nur die Zahl 1 zur Verfügung stehen.
Wähle ich in A1 "I-MR-Regelkarte": In A2 sollen die Zahlen 2-5 zur Verfügung stehen.


Wichtig - in A2 darf keine Eingabe erfolgen. Eine WENN-Bedingung fällt also aus, da man im Fall von Möglichkeit zwei ohnehin nicht zwischen 2-5 unterscheiden könnte.


Es wäre super, wenn mir wer helfen könnte, denn selbst nach einigem googeln habe ich keine Lösung gefunden.
Vielen Dank.
 

DragonGate

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
#3
@ohmsl
Vielen Dank.
Ich habe ich mir diesen Beitrag schon durchgelesen.
Leider funktioniert das nicht, da in meinem Fall keine Liste oder Tabelle zum Markieren vorliegt.


Hier das konkrete Beispiel als Screenshot.
In den Zellen D1:N2 ist die Art der Regelkarte definiert.
In T4 sollen die Zahlen nach Art der Regelkarte gefiltert zur Verfügung stehen.

Zum Bild
 
Zuletzt bearbeitet:

DragonGate

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
#5
Oh, vielen Dank!

Die Liste zur Datenüberprüfung, gibt es in meinem Fall nicht und wollte ich auch sehr gern vermeiden, da die Regelkarte "rein" bleiben soll. Folgendes Bild zeigt wie ich bisher die Zahlen 1-6 zur Verfügung stelle.

Zum Bild

Ich hoffe auf eine Befehlszeile die meiner Vorstellung entspricht. ^^
Falls diese jedoch nicht existiert, werde ich auf deine Variante zurückgreifen müssen und die Liste zur Datenüberprüfung auf ein extra Arbeitsblatt auslagern.

Dass keine Bindestriche möglich sind ist fatal, da in hunderten Zeilen WENN-Bedingungen verankert sind, die nichts anzeigen wenn keine Art der Regelkarte ausgewählt ist. Ergo muss ich alle Inhalte dieser Bedingungen ändern. Zum Glück ist es nur eine Zeitfrage und keine der Machbarkeit. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ohmsl

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
861
#6
Bindestriche sind nur nicht in Namen für Zellbereiche zugelassen. Du kannst die Bindestriche in der Formel bei der Datenprüfung ersetzen, um die Tabelle benutzen zu können. =INDIREKT(WECHSELN($A$1;"-";"_"))

Ansonsten bliebe wohl nur eine Lösung in VBA.
 

DragonGate

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
#7
Bisher hast Du mir schon sehr viel geholfen.

VBA fällt aus und ich habe einen "geeigneten Ort" für die Liste zur Datenprüfung angelegt.
Dieses Problem ist dank Dir gelöst! :)


Einzig die Problematik der Bindestriche bleibt übrig.
Zwar könnte ich über "Ersetzen durch" die Problematik in den Zellen fix lösen, dennoch bleibt die unsaubere Form der Unterstriche. Auch sämtliche bedingte Formatierungen müsste ich einzeln umschreiben.

Bezüglich deines letzten Posts stehe ich etwas auf dem Schlauch.
In der Auswahl (A1 in deinem Beispiel) ist es definitiv nicht möglich Bindestriche zu schreiben, richtig?
 

DragonGate

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
#9
Super, dass das so funktioniert. :)
Mal wieder danke.


Aktuell versuche ich vergeblich dein Beispiel 2 nachzubauen.
Wenn ich die Datenüberprüfung bei C3 wie in deiner Vorlage eingebe erscheint folgende Meldung:
"Die Quelle untersucht gerade einen möglichen Fehler. Möchten Sie den Forgang fortsetzen?"

Auch hast du von G2 bis H6 keine Tabelle erzeugt, wie in der Excel-Hilfe beschrieben.
Und A1 hat bei Dir keinen Bezug zu dieser Tabelle. Da schreibst Du lediglich die 2 Karten rein.
Aber es funktioniert bei Dir!

Ich verstehe es nicht. Fehlt bei mir noch ein Bezug, den ich nicht erkenne?
Auch mit dem Erzeugen einer Tabelle erscheint selbige Fehlermeldung. :(



Edit:
Ok, ich bin dahinter gestiegen.
Es ist nicht zwingend notwendig eine Tabelle zu erzeugen.
Die Vergabe eines Namens für die definierten Bereiche reicht zu.

Danke nochmal! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top