Excel VBA - Useform lässt sich nicht verschieben

Nico_B

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
327
#1
Guten Morgen.

Ich lasse in Excel über einen Commandbutton eine Useform öffnen. Die Stadtposition der Useform habe ich definiert. Im Anschluss möchte ich jedoch, dass die Useform auch frei beweg bar ist. Leider blockt Excel das. Wie muss ich den Code abändern:

Code:
Private Sub UserForm_layout()
    With Me
        .StartUpPosition = 0
        .Top = 125
        .Left = ActiveWindow.Left + 15
    End With
End Sub
 

Gameforce

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
325
#2
1. Erstelle eine eigene SUB mit der Positionierungsfunktion z.B:

Sub Fenster_positionieren
With MeinFenster 'Name der UserForm
.StartUpPosition = 0
.Top = 125
.Left = ActiveWindow.Left + 15
End With
end sub

2. Dann rufe diese Funktion auf bevor Du das Fenster mit .show sichtbar machen lässt.

MeinFenster.Fenster_positionieren
 

Janush

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
414
#3
Lol, man lernt nie aus...ich wusste gar nicht, dass es ein _Layout Event gibt :-) aber gut....vielleicht brauch ich das mal.

Packe deinen code einfach in das Initialize Event und schon wird die Position nur einmal am Start festgelegt und du kannst dein Form danach verschieben.
 
Top