extreme cpu last kurzzeitig auf oeration outbreak framedrop auf 40-50

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
hallo.

auf der neuen karte outbreak habe ich an einigen stellen auf einmal extreme cpu last, sehe ich im graphen, temp ist okay, liegt ca bei 55 grad und apm ist natürlich aus.grafikkarte langweilt sich, daran liegts nicht, weil ich auf 59 fps begrenze.

was kann das sein?
 

[SET]-=JENNER=-

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.159
ich würde als erstes mal schauen ob die cpu runter taktet das kann passieren wenn die spannungswandler zu heiß werden dein board hat zwar nen kühlkörper auf den spawa´s aber je nach bauart deines kühlers könnten sie dennoch zu heiß werden eventuell einmal mit einem auf die spawa´s gerichteten ventilator probieren ob die kühler bleiben.
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
hi, hatte ich vergessen zu erwähnen. das hatte ich natürlich überprüft.
nein sie taktet nicht runter.
auch sind die spannungswandler bis 220 watt tdp cpus ausgelegt, von dem ich mit meinem 6300 noch weit eintfernt bin. die kommen gerade mal so auf 60 grad.
cpu temp beim spielen ~55 grad
mainboard bei ca 50 grad.

auch mit prime getestet, da taktet garnichts runter :)
 

Pelto

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.661
Infos wären mal schön, wie du diese "extreme CPU Last" feststellst. Ist es rein subjektiv, oder hast du ein Tool mitlaufen, wenn ja welches. Welche Programme laufen da mit, und wie ist deren Auslastung zur Zeit der "extreme CPU Last"? Wie äußert sich das? Framedrops, Stottern oder gar einen Freeze von mehreren Sekunden? Welches Energieverwaltungsprofil verwendest du? Laufen deine Festplatten dabei an. Ist der Virenscanner offline? Hast du PB aktuallissiert? und und und

Manchmal fühlt es sich hier an, als ob mich meine Frau anruft, sie steht in Franfurt und das Navi geht nicht und dann erwartet ich erkläre ihr wie sie Straße für Straße nach Hause findet.
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
ich sehe die auslastung im graphen des spiels.
sind eher so drops das es leicht stottert, wie es sich mit ~30 fps eben so anfühlt, grottig.
festplatten laufen nicht an.

heute erneut gespielt, alles wunder bar.
kann also auch am server gelegen haben bzw internetverbindung.
oder an der 60hz tickrate der realms.
 

Pelto

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.661
Falls es noch mal kommt, Punk Buster manuell updaten. Manuell Punkpuster A und Punkbuster B Prozess auf unterschiedliche Kerne legen. Hat füher bei schwächeren CPUs geholfen. Kann man das Postprocessing der CPU noch irgendwo einstellen in der conf Datei? Bin seit BF3 raus, kenne mich dadurch nicht mehr so gut mit den besten Einstellungen aus.
 
Top