News Facebook weitet VoIP-Angebot nach Deutschland aus

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.265
#1
Facebook wird den in den eigenen Messenger integrierten VoIP-Dienst (Voice over IP) ab heute auch in Europa anbieten. Den Anfang macht dabei das Vereinigte Königreich, wie das Unternehmen laut TechCrunch bestätigt haben soll.

Zur News: Facebook weitet VoIP-Angebot nach Deutschland aus
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
#2
Weiß nicht warum ich das brauch..
Wenn ich jemanden kontaktieren will, hab ich Whatsapp, Haustelefon oder ruf über Handy an..
Dafür brauch ich kein FacebookTelefonMessengerdingsbums.
Hab sowieso kein Facebook mehr, aber wollte mal meinen Senf dazu geben.

Gruß Flensi
 

Ben81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
439
#3
Na dann gibts ja "bald" heiße mitschnitte von gesprächen. :evillol:
 

Cashney

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
931
#4
Wenn ich jemanden kontaktieren will, hab ich Whatsapp, Haustelefon oder ruf über Handy an..
Naja, wofür dann Skype, Teamspeak, Ventrilo. Wozu all die anderen IM-Dienste.

Hier will halt ein neuer auf den Markt (der schon gut gefüllt ist) aber wieso nicht, habe oft Skype benutzt, erspart mir eine Anmeldung wenn ich das direkt über Facebook machen kann. Und über Internet ist bei einer Datenflat evtl. billiger als mit Handy oder Festnetz. Evtl. auch Konferenzschaltungen möglich. Also Gründe gibts meinesachtens genug für den Dienst. Ob er sich durchsetzt... sehe ich kritisch und ich weiß nicht ob ichs benutzen möchte.
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.265
#5
Artikel-Update: Zwischenzeitlich hat Facebook Deutschland mitgeteilt, dass keine konkreten Informationen vorliegen würden. „Leider haben wir keine Informationen dazu, ob und wann VoIP via Facebook-Messenger in Deutschland verfügbar sein wird.“, so das Unternehmen gegenüber ComputerBase.
 

Hot Dog

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
622
#6
Also an sich eine gute Idee (das kann wirklich keiner bestreiten).
Wenn da nur die Apathie gegenüber Facebook nicht wäre...
Also ich werde mich hüten, sprachlich über Facebook zu kommunizieren. Meine Handy-Nummer dürfen die ganz sicher auch nicht von mir haben ;)
Aber wer das unbedingt braucht, bitte.

Ich bin mal gespannt wanns die ersten Hacks und Mitschnitte gibt :D
 

Jokill

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
36
#8
Ich brauch es auch nicht unbedingt.

Was mich immer nur wundert, haben wie hier wirklich die einzelnen Länderabteilungen großer Konzerne keine entsprechenden Informationen? Oder wollen sie keine Informationen rausgeben, weil intern nicht offiziell freigegeben.
Man ließt so häufig das Samsung Deutschland, Facebook Deutschland... XY Deutschland keine Infos über Produkt- oder Serviceeinführungen o.ä. auf Nachfrage bieten können.
 
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.767
#9
yeah! totale überwachung der bürger ohne ein teil von irgendeinem staat zu sein! perfekt! jetzt muss nur noch fb whatsapp und das normale telefonieren schlagen und schwuppdiwupp braucht USA nur noch die server von facebook um eine x-beliebige person zu überwachen. perfekt! jetzt muss die CIA weiterhin noch ihre jährliche "spenden" an facebook weiter erhöhen, damit die entwicklung schneller läuft ;)
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.980
#10
stell mir gerade eine sprachliche werbeeinblendung beim telefonat ( idealerweise für beide hörbar ) vor welche aus dem profilfundus zehrt und gleich mal die vorlieben der user ausbreitet *loool*

naja sollens halt...wer´s braucht *tzz*
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.551
#11
Können se gerne Einbauen, nutzen werde ich es nicht. Man kann FB aber verstehen, man möchte einfach überall präsent sein, das geht nur so.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
518
#13
Falls es gleich gut wie Skype funktioniert wird es schwer werden für Radmond. Aber wer braucht das noch wenn WebRTC echtzeitkommunikation im Internet ohne Mitgliedschaft möglich macht... http://go.estos.de ist ein schönes Beispiel...
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.265
#14
Artikel-Update: Ohne vorherige Ankündigung hat Facebook die VoIP-Funktion auch für Deutschland freigeschaltet. Damit können Nutzer auch hierzulande kostenlose Telefonate über den Facebook Messenger führen. In einem kurzen Test fiel allerdings auf, dass es unter iOS beim Annehmen von Gesprächen zu Problemen kommen kann; ist hier unter den Siri-Einstellungen die „Sprechen“-Funktion aktiviert, wird der Sprachassistent gestartet – das Telefonat kann dann nicht geführt werden.
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.551
#15
Ohje, hoffe ich kann die Funktion sofort deaktivieren. Will nicht auch noch mit denen Quatschen müssen^^
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.278
#16
Ich finde es gut, dass die Software im Funktionsumfang stetig erweitert wird, jedoch finde ich es beängstigend wie die Menschen in meinem Umfeld quasi nur noch via Facebook und Whatsapp zu erreichen sind. Viele haben zu Hause ihr Handy in der Ecke und stöbern bei Facebook am Computer und, wenn sie am Handy sind, sind sie unterwegs und möchten kaum und wenn nur kurz telefonieren. Schlägt man ihnen auch mal Alternativen vor, um gerade von Facebook oder Whatsapp (Punkt: Sicherheit) weg zu kommen, wird das komplett abgelehnt. Schade eigentlich.

Bin ich froh, dass es beruflich noch die guten alten E-Mails gibt. ;)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.551
#17
Ich finde es gut, dass die Software im Funktionsumfang stetig erweitert wird, jedoch finde ich es beängstigend wie die Menschen in meinem Umfeld quasi nur noch via Facebook und Whatsapp zu erreichen sind. Viele haben zu Hause ihr Handy in der Ecke und stöbern bei Facebook am Computer und, wenn sie am Handy sind, sind sie unterwegs und möchten kaum und wenn nur kurz telefonieren. Schlägt man ihnen auch mal Alternativen vor, um gerade von Facebook oder Whatsapp (Punkt: Sicherheit) weg zu kommen, wird das komplett abgelehnt. Schade eigentlich.

Bin ich froh, dass es beruflich noch die guten alten E-Mails gibt. ;)

Ja das stört mich zum Teil auch aber ich hab es schon mit Firmen erlebt wo Social Network Support schneller u. besser ist als der telefonische und Email Kontakt: Bestes Beispiel ist z.B. T-Online also Telekom oder auch DeutschePost / DHL. Die kriegen Anliegen bei mir viel schneller hin als die ... vom Telefon oder wenn man ihnen ne Mail zuschickt. Keine Ahnung wieso aber in manchen Punkten ist es schon cool.
Persönlich schreibe ich auch lieber Emails oder Telefoniere oder besser noch: Ich treffe mich mit den Leuten wenn sie in der Nähe sind :D Aber am schönsten finde ich es noch nen Brief zu bekommen, da freu ich mich immer wenn im Briefkasten ein echter Umschlag ist, leider auch sehr selten geworden heutzutage :-(
 

Suchtbolzen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
487
#18
gefällt mir. :)

Nur noch direkten Dateiversand und Gruppentelefonate und Gruppenchats einbauen und Skype kann entsorgt werden.
 

Pucky

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
15
#19
Noch ein VoIP-Dienst... Ist ja nicht so als gäbe es davon nicht schon ausreichend und vor allem stabilere als ein Facebook-Browser-PlugIn, dass schon bei der Nutzung der Kamera ständig abstürzt oder Verbindungsprobleme hat...
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.900
#20
Skype gehört MS - MS ist mit, ich glaube, 4% an Facebook beteiligt.
MS hat schon viele Technologien mit FB ausgetauscht - ich meine gehört zu haben, dass die ganze VOIP geschichte bei FB eig. auf einer technik von Skype basiert.
 
Top